24. Rothaus RegioTour

Milram mit Schröder und drei Stagiaires

Foto zu dem Text "Milram mit Schröder und drei Stagiaires"

Björn Schröder sitzt völlig erschöpft in der Tür des Mannschaftsbusses, nachdem er sich mit Thomas Voeckler einen tollen Kampf ums Bergtrikot der 1. Tour-Etappe geliefert hatte.

Foto: Pit Weber

18.08.2008  |  (rsn) – Mit einer jungen Mannschaft startet Team Milram ab dem kommenden Mittwoch bei der 24. Rothaus RegioTour (20.-24.August, Kat. 2.1). Angeführt wird das sechs Fahrer starke Aufgebot vom Berliner Björn Schröder, der auch bei der Tour de France im Einsatz gewesen war. Mit dabei sind als Stagiaires die beiden deutschen Mitja Schlüter und Simon Geschke (Berliner TSC) sowie der Niederländer Arne Hassink.

„Die Regio-Tour ist in diesem Jahr ziemlich anspruchsvoll“, so Milrams Sportlicher Leiter Jochen Hahn. „Unsere Stagiaires dürfen bei einem Etappenrennen auf höchstem Niveau zeigen was sie können. Es wird nicht nur für die Drei spannend zu sehen, wie sie sich hier präsentieren. Insgesamt schielen wir mit unserem jungen Kader in erster Linie auf einen Etappenerfolg.“

Das Milram-Aufgebot: Dominik Roels, Björn Schröder, Sebastian Schwager, Mitja Schlüter (Stagiaire), Simon Geschke (Stagiaire), Arne Hassink (Stagiaire)

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Driedaagse Brugge-De Panne (1.UWT, BEL)
  • Volta Ciclista a Catalunya (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Normandie (2.2, FRA)
  • Settimana Internazionale Coppi (2.1, ITA)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)