Die Radsport news Rangliste 2008

Platz 562: Sebastian Forke (3C Gruppe, 19 Punkte)

Foto zu dem Text "Platz 562: Sebastian Forke (3C Gruppe, 19 Punkte)"

Sebastian Forke (3C Gruppe )

Foto: ROTH

08.11.2008  |  (rsn) - Nach zwei Jahren beim Milram Continental Team schloss sich Sebastian Forke zu Saisonbeginn der 3C Gruppe an. "Mit dem anspruchsvollen Rennprogramm, vor allem in den BeNeLux-Staaten, konnte ich bei Eintagesrennen viele Rennkilometer und Erfahrungen sammeln", sagte Forke zu Radsport news. Erfolgreich war der 21-Jährige noch dazu. Gleich bei drei UCI-Rennen der Kategorie 1.1. konnte sich der sprintstarke Seifersdorfer unter den ersten Zehn platzieren.

Die erste Spitzenplatzierung fuhr Forke Mitte Mai bei der Profronde van Friesland in den Niederlanden heraus. Dort belegte er beim Sieg des Belgiers Gert Steegmans (Quick.Step) den siebten Rang. Bis zur nächsten Top-Ten-Platzierung dauerte es dann allerdings bis Ende August, als er bei der Tour de Rijke ebenfalls Platz sieben belegte. Seine beste Saisonplatzierung sicherte sich der 1,90 Meter große Forke bei Rund um die Nürnberger Altstadt, wo er Fünfter wurde. „Diese Ergebnisse geben mir natürlich das Selbstvertrauen, um weitere gute Resultate bei den schweren und anspruchsvollen Rennen der Saison 2009 zu erzielen", blickte Forke schon voraus.

Diese wird er im Trikot des Continental-Teams LKT Brandenburg bestreiten, wo er sowohl Einsätze auf der Bahn, als auch auf der Straße haben wird.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.Pro, DEN)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)