Ex-T-Mobile-Fahrer unterschreibt Einjahresvertrag

Giling wechselt zu Designa Kokken

Foto zu dem Text "Giling wechselt zu Designa Kokken"
Bas Giling (Cycle Collstrop) wechselt zu Designa Kokken. Foto: ROTH

19.11.2008  |  (rsn) - Der Niederländer Bas Giling, von 2005 bis 2007 bei den deutschen Teams T-Mobile und Wiesenhof unter Vertrag, hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 26-jährige Klassikerspezialist, der 2008 beim ProContinental-Team Cycle Collstrop an der Seite von Steffen Wesemann und David Kopp fuhr, unterschrieb beim Team Designa Kokken einen Einjahresvertrag. Das gab der dänische Drittdivsionär am Mittwoch bekannt.

"Er ist ein großes Talent mit viel Potential. Ich denke, dass er 2009 einiges bewegen kann", sagte der Teammanager Christian Andersen. Die Mannschaft geht mit 13 Fahrern in die neue Saison.

Das Aufgebot 2009: Bas Giling, Sergey Firsanov, Alexey Saramotins, Allan Johansen, Mads Christensen, Michael Tronborg, Kim Marius Nielsen, René Jørgensen, Kasper Jebjerg, Thomas Oredsson, Michael Reihe, Jimmi Smith, Morten Brink

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine