Schlüsselbein-OP in den USA

Indurain: "Armstrong fehlt die Kraft"

Lance Amstrong (l) und Alberto Contador am Start der Castilla y León.

Lance Armstrong (l) posiert vor dem Start für die Fotografen.

Lance Amstrong (m) fährt auf der ersten Etappe von Castilla y León im Fahrerfeld mit.

Mit dem Team von Astana strampelt sich Lance Amstrong (2.v.l) ab.

Auf der ersten Etappe von Castilla y León fährt Lance Armstrong (m) im Pulk.

Lance Armstrong wird mit einem Krankentransport zur Untersuchung nach Valladolid gebracht.

Nach dem Sturz sitzt Lance Armstrong auf der Böschung zur Straße.

"> Foto zu dem Text "Indurain:

Lance Armstrong beim Verlassen des Universitätskrankenhauses in Valladolid.

Lance Amstrong (l) und Alberto Contador am Start der Castilla y León.

Lance Armstrong (l) posiert vor dem Start für die Fotografen.

Lance Amstrong (m) fährt auf der ersten Etappe von Castilla y León im Fahrerfeld mit.

Mit dem Team von Astana strampelt sich Lance Amstrong (2.v.l) ab.

Auf der ersten Etappe von Castilla y León fährt Lance Armstrong (m) im Pulk.

Lance Armstrong wird mit einem Krankentransport zur Untersuchung nach Valladolid gebracht.

Nach dem Sturz sitzt Lance Armstrong auf der Böschung zur Straße.

24.03.2009  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.
 
 
 
 
 
 
 
 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)