Ronde van het Groene Hart

Eichler und de Vocht führen Milram an

Foto zu dem Text "Eichler und de Vocht führen Milram an"

Markus Eichler (Milram)

18.03.2010  |  (rsn) - Angeführt von den beiden Klassikerspezialisten Wim de Vocht und Markus Eichler startet das Team Milram am Sonntag in den Niederlanden beider 4. Auflage der Ronde van het Groene Hart (Kat. 1.1). Das Eintagsrennen führt über 207,4 Kilometer von Pijnacker nach Zoetermeer und wurde 2007 erstmals ausgetragen.

„Wir wollen die am Mittwoch bei Nokere Koerse gezeigte Leistung weiter ausbauen“, kündigte Milrams Sportlicher Leiter Ralf Grabsch an. „Wir haben gut gearbeitet und mit Roger Kluge Platz zehn belegt. Das wollen wir am Sonntag toppen.“ Im vergangenen Jahr fuhren mit Robert Förster (4.), Martin Müller (7.) und Wim Stroetinga (9.) drei Milram-Profis unter die besten Zehn.

Das Milram-Aufgebot: Wim de Vocht, Markus Eichler, Thomas Fothen, Servais Knaven, Björn Schröder, Wim Stroetinga

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Grand Prix de Denain - Porte (1.HC, FRA)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)