Dwars door Vlaanderen

Milram schickt Klassikerspezialisten nach Belgien

Foto zu dem Text "Milram schickt Klassikerspezialisten nach Belgien"

Roy Sentjens (Milram)

Foto: ROTH

22.03.2010  |  (rsn) – Angeführt vom Belgier Roy Sentjens und dem Niederländer Niki Terpstra geht das Team Milram am Mittwoch beim belgischen Eintagesrennen Dwars door Vlaanderen (Kat. 1.1) an den Start. Ebenfalls im Aufgebot stehen die Klassikerspezialisten Wim de Vocht, Markus Eichler und Servais Knaven.

„Unsere Klassikerfahrer sind gesund und hatten eine gute Vorbereitung. Besonders im Hinblick auf Gent-Wevelgem und die Flandern-Rundfahrt haben wir am Mittwoch eine richtige Generalprobe“, so der Sportliche Leiter Ralf Grabsch vor den 204 Kilometern zwischen Roeselare und Waregem.

Das Milram-Aufgebot: Wim de Vocht, Thomas Fothen, Markus Eichler, Servais Knaven, Björn Schröder, Roy Sentjens, Niki Terpstra, Peter Wrolich

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tirreno-Adriatico (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Taiwan (2.1, TPE)