Horror-Unfall überschattet 2. Etappe des Insurance RAS

Jeep rast ins Fahrerfeld

24.05.2010  |  (rsn) – Nach einem furchtbaren Unfall ist die 2. Etappe des irischen FBD Insurance RAS (Kat. 2.2) neutralisiert worden. 50 Kilometer vor dem Ziel war ein Jeep in einer unübersichtlichen Kurve in das Feld gerast. Die Fahrer nahmen die nicht einsehbare Rechtskurve auf der "falschen" Straßenseite und wurden dort von dem Nissan Patrol erfasst. Vor allem Fahrer des spanischen Burgos-Teams, die das Peloton zu diesem Zeitpunkt anführten, wurden von dem Fahrzeug erwischt.

„Das war ein schrecklicher Unfall. Ich konnte gerade noch so ausweichen“; schrieb der Österreicher Josef Kugler (KTM) in seinem Tagebuch auf Radsport News.

Auch der Ire Kieran Keane (Team Kildare Murphy Surveys) erlebte den Horror-Crash aus der Nähe. „Vier Burgos-Fahrer und zwei Nippon-Männer hat es übelst erwischt. Das war der heftigste Unfall, den ich je gesehen haben. Sie hatten keine Chance. Das Rennen war für 40 Minuten gestoppt und wurde dann neutralisiert zu Ende gefahren“, twitterte Keane. Weder über die genaue Anzahl der verletzten Fahrer noch über die Schwere ihrer Verletzungen wurde bisher etwas bekannt.

In der Gesamtwertung bleibt Dan Craven (Rapha Condor) vorn. Der Namibianer hatte am Vortag den Auftaktetappe gewonnen.

Mehr Informationen zu diesem Thema

31.05.2010Degenkolb siegt mit viel Thüringer Energie

(rsn) - John Degenkolb hat der ohnehin schon beeindruckenden Bilanz des Thüringer Energie Teams beim FBD Insurace RAS (Kat. 2.) in Irland einen weiteren Glanzpunkt hinzugefügt. Auf der Schlussetappe

29.05.2010Für uns gab’s nichts zu lachen!

(rsn) - Zum ersten Mal in dieser Woche begann ein Tag mit typisch irischem Wetter. Das war mir aber schon klar, als ich mitten in der Nacht aufwachte und ein paar betrunkene Mädels vor unserem Fenste

28.05.2010Degenkolb jubelt beim RAS

(rsn) - John Degenkolb (Thüringer Energie Team) hat die 6. Etappe des FBD Insurance RAS (Kat. 2.2) gewonnen. Der 21-Jährige setzte sich auf dem 127 Kilometer langen Teilstück von Carrick-on-Suir n

27.05.2010Kugler fehlen acht Sekunden zur Gesamtführung

(rsn) - Der Österreicher Josef Kugler (KTM Gebrüder Weiss) hat auf der Königsetappe des FBD Insurance RAS (Kat. 2.2) den dritten Platz belegt und sich bis auf acht Sekunden an den Gesamtführenden

26.05.2010May-Feiertag beim FBD Insurance RAS

(rsn) – Maximilian May (Thüringer Energie Team) hat die vierte Etappe des FBD Insurance RAS (Kat. 2.2) in Irland gewonnen. May siegte im Sprint einer 20 Fahrer starken Spitzengruppe vor dem Austral

25.05.2010O`Loughlin mit Heimsieg auf der 3. Etappe

(rsn) - Der Ire David O`Loughlin (An Post Cycling) hat die vierte Etappe des FBD Insurance RAS (Kat. 2.2) gewonnen. O`Loughlin setzte sich im Sprint einer vier Fahrer starken Spitzengruppe vor Vorjah

25.05.2010Spanier wurden Fingerkuppen abgerissen

(rsn) - Gute Nachrichten vom FBD Insurance RAS (Kat. 2.2). Die Fahrer, die am Vortag auf der 2. Etappe von einem Jeep erfasst wurden, haben keine lebensbedrohlichen Verletzungen davon getragen. E

23.05.2010Craven gewinnt Auftakt des FBD Insurance Ras

(rsn) - Dan Craven (Rapha Condor) hat den Auftakt des FBD Insurance Ras (Kat. 2.2) in Irland gewonnen und auch die Gesamtführung übernommen. Craven setzte sich im Sprint einer acht Fahrer starken S

Weitere Radsportnachrichten

22.06.20242 aus 5: Wessen Olympiaträume platzen in Bad Dürrheim?

(rsn) - In diesem Jahr geht es bei den Deutschen Meisterschaften nicht nur um das Trikot mit den schwarz-rot-goldenen Streifen. Auf den 209 Kilometern zwischen zwischen Donaueschingen und Bad Dürrhe

22.06.2024Die bekannte Unbekannte auf DM-Platz 9: Unbound-Siegerin Klöser

(rsn) – Sie war die große Unbekannte im Straßenrennen der Frauen bei den Deutschen Meisterschaften in Bad Dürrheim: Rosa Klöser (Maap – Rose). 20 Tage nach ihrem Sieg beim Gravel-Klassiker Unb

22.06.2024Visma - Lease a Bike soll Simon Yates verpflichtet haben

(rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie regelmäßig über Personalien aus der Welt des Profiradsports. Ob es sich um Teamwechsel, Vertragsverlängerungen oder R

22.06.2024Koch, Lippert, Niedermaier, Riedmann und Klöser im Video-Interview

(rsn) – Drei Frauen waren im verregneten Straßenrennen bei der Deutschen Meisterschaft in Bad Dürrheim die Stärksten und machten den Titel unter sich aus. Dabei hatte Franziska Koch (dsm-firmenic

22.06.2024Schritt zurück hat sich gelohnt: Kröger jetzt auch zum Olympia-Zeitfahren?

(rsn) – Es war ein Bild zum Einrahmen: Mieke Kröger stand, grinsend wie ein Honigkuchenpferd, im Vereinstrikot des RV Teutoburg Brackwede hinter dem Podium vor dem Jan Ullrich Museum in Bad Dürrhe

22.06.2024Rüegg komplettiert Medaillensatz, Longo Borghini fährt allen davon

(rsn) – Die vorletzte Juniwoche ist den Nationalen Meisterschaften vorbehalten. Zunächst standen die Wettbewerbe im Zeitfahren an, ehe nun die Straßenrennen folgen. Wir liefern hier eine Zusammen

22.06.2024Koch knöpft Lippert in Bad Dürrheim überraschend den Titel ab

(rsn) – Etwas überraschend gewann Franziska Koch (dsm-firmenich - PostNL) die Deutsche Straßenmeisterschaft der Elite. Auf dem selektiven 134,2 Kilometer langen Kurs setzte sich die 23-Jährige im

22.06.2024Messemer dank der Mannschaft neue Deutsche Meisterin

(rsn) - Joelle Amelie Messemer ist neue Deutsche Meisterin der U19. In Bad Dürrheim dominierte ihr Team Wipotech – RLP, denn neben der Goldmedaille nahm die Mannschaft mit Magdalena Leis auch Bronz

22.06.2024Bundesliga: Tagessieger Czasa mit “perfektem Zeitfahren“

(rsn) – Der dritte Lauf der Rad-Bundesliga, das 30,6 Kilometer lange Einzelzeitfahren von Bad Dürrheim im Rahmen der Straßen-DM, lief perfekt für das Team rad-net Oßwald. So sicherte sich Moritz

22.06.2024Groupama-Kapitän Gaudu an Covid erkrankt

(rsn) - Eine Woche vor dem Beginn der 111. Tour de France in Florence wurde David Gaudu (Groupama – FDJ) positiv auf Corona getestet. Das teilte seine Mannschaft via Twitter mit. Der französische K

22.06.2024Politt, Schachmann, Kröger, Teutenberg und Co. im Interview

(rsn) – Justyna Czapla (Canyon – SRAM), Mieke Kröger (RV Teutoburg Brackwede), Tim Torn Teutenberg (Lidl – Trek Future Racing) und Nils Politt (UAE Team Emirates) sind die neuen Deutschen Meist

22.06.20247 Wochen nach Ellenbogenbruch: Heidemann holt Zeitfahr-Bronze

(rsn) – Ein dritter Platz von Miguel Heidemann (Felt – Felbermayr) im Einzelzeitfahren bei den Deutschen Meisterschaften, das ist an sich keine Überraschung. 2021 und 2023 war der 26-Jährige imm

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine