Italiener soll bereits Vertrag unterschrieben haben

Chicchi zu Quick Step?

Foto zu dem Text "Chicchi zu Quick Step?"
Francesco Chicchi (Liquigas) Foto: ROTH

29.07.2010  |  (rsn) – Nach einer Meldung von Sportwereld wird der Italiener Francesco Chicchi nach vier Jahren sein Liquigas-Team verlassen und sich Quick Step anschließen. Ein Vertrag sei bereits unterschrieben, hieß es. Für das belgische ProTour-Team fuhr der Sprinter bereits in der Saison 2006. Der 29 Jahre alte Chicchi hat in diesem Jahr bereits sieben Siege einfahren können, darunter waren zwei Etappenerfolge bei der Katar-Rundfahrt und einer bei der Tour of California.

Chicchi wäre ein adäquater Ersatz für den Belgier Wouter Weylandt, der nach Pressemeldungen das Team von Patrick Lefevere verlassen soll. Lefevere soll auch an einer Verpflichtung des französischen Sprinters Sébastien Chavanel (Fdjeux) interessiert sein. Der 29–Jährige ist der jüngere Bruder von Quick Step-Profi Sylvain Chavanel, der bei der diesjährigen Tour de France zwei Etappen gewonnen hat.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine