Routinier verlässt Quick Step

Tosatto als "capitaine de route“ zu Saxo Bank

Foto zu dem Text "Tosatto als
Matteo Tosatto wechselt von Quick Step zu Saxo Bank-SunGuard Foto: ROTH

22.11.2010  |  (rsn) - Saxo Bank-SunGard hat den Italiener Matteo Tosatto verpflichtet. Der 36-Jährige, der in den vergangenen fünf Saisons für das belgische Quick Step-Team fuhr, hat beim dänischen ProTour-Rennstall einen Einjahresvertrag unterschrieben. Nach Angaben von Teamchef Bjarne Riis soll Tosatto als Helfer und "capitaine de route“ dem Team mit seiner großen Erfahrung helfen.

Der Eintagesspezialist wurde 1997 Profi und feierte in seiner 15-jährigen Laufbahn unter anderem auch Etappensiege bei der Tour de France (2006) und dem Giro d’Italia (2001).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine