Zum achten Mal in Folge

Boonen steigt wieder bei Katar-Rundfahrt in die Saison ein

Foto zu dem Text "Boonen steigt wieder bei Katar-Rundfahrt in die Saison ein"
Tom Boonen (Quick Step) Foto: ROTH

27.12.2010  |  (rsn) – Zum achten Mal in Folge wird Tom Boonen (Quick Step) bei der Katar-Rundfahrt (6. – 11. Feb.) in die Saison einsteigen. Der 30 Jahre alte Belgier war in Katar seit dem Jahr 2004 ununterbrochen am Start und gewann die Rundfahrt durch die arabische Wüste insgesamt dreimal - das ist Rekord. Auch mit seinen 19 Tagessiegen war er so erfolgreich wie kein anderer Profi.

"Wenn etwas gut ist, verändert man es nicht. Das ist für Tom die beste Vorbereitung zur Eröffnung der belgischen Frühjahrssaison", erklärte Quick Step-Sportdirektor Wilfried Peeters gegenüber Het Laatste Nieuws. Boonen, der aufgrund einer Knieoperation fast die komplette zweite Saisonhälfte verpasste, wird zudem auch die Oman-Rundfahrt (16. – 20. Feb.) bestreiten. Bei der ersten Austragung im vergangenen Jahr gewann er eine Etappe.

Danach stehen mit Omloop Het Nieuwsblad (26. Feb.) und Kuurne-Brussels-Kuurne (27. Feb.) die ersten beiden belgischen Frühjahrsklassiker auf dem Programm des Weltmeisters von 2005. Im März startet Boonen bei Tirreno-Adriatico (9. – 15.) und Mailand-SanRemo (19.), bevor es zu den weiteren flämischen Frühjahrsrennen mit der Flandern-Rundfahrt als Höhepunkt und schließlich zu Paris-Roubaix geht.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Volta Ciclista a Catalunya (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Normandie (2.2, FRA)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)