Auch Fedrigo und Voigt werden auf Korsika erwartet

80. Critérium International mit 16 Teams

Foto zu dem Text "80. Critérium International mit 16 Teams"
Jens Voigt (Leopard-Trek) Foto: ROTH

15.02.2011  |  (rsn) – An der 80. Auflage des Critérium International (26./27. März / Kat. 2.HC) werden 16 Mannschaften teilnehmen. Das teilte der Organisator Amaury Sport Organisation am Dienstag mit. Am Start stehen neben neun ProTeams sechs Zweitdivisionäre sowie das französische Contiental-Team Big Mat – Auber 93.

Das Drei-Etappenrennen wird zum zweiten Mal hintereinander auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika ausgetragen. Titelverteidiger Pierrick Fedrigo wird mit seinem neuen Team Francaise des Jeux ebenso erwartet wie Jens Voigt (Leopard-Trek), der das Critérium International bisher fünfmal gewann und mit einem sechsten Erfolg alleiniger Rekordhalter wäre. Bisher teilt sich der 39-jährige Berliner die Bestleistung noch mit dem Franzosen Raymond Poulidor. Im vergangenen Jahr war Voigt nicht dabei, weil sein damaliges Saxo Bank-Team nicht gemeldet hatte.

Die Teams: AGg2r, Euskaltel, Leopard-Trek, Movistar, Astana, Sky, Garmin-Cervélo, RadioShack, Vacansoleil, Bretagne-Schuller, Cofidis, Francaise des Jeux, Saur-Sojasun, Europcar, Skil-Shimano, Big Mat - Auber 93

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tirreno-Adriatico (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Taiwan (2.1, TPE)