Jelajah Malaysia: Celis nach zweitem Sieg Gesamtführender

Kopp knapp am ersten Saisonsieg vorbei

Foto zu dem Text "Kopp knapp am ersten Saisonsieg vorbei"
David Kopp (eddy Merckx-Indeland) Foto: ROTH

12.03.2011  |  (rsn) - David Kopp (Eddy Merckx Indeland) hat auf der 5. Etappe der Jelajah Malaysia (Kat. 2.2) nur knapp seinen ersten Saisonsieg verpasst. Auf dem mit 222,5 Kilometern längsten Teilstück der sechstägigen Rundfahrt musste sich der Kölner nur dem Spanier Vidal Celis (Letua Cycling) geschlagen geben. Der Österreicher Markus Eibegger (Tabriz) belegte hinter dem Japaner Kazuhiro Mori den vierten Platz.

Celis, der bereits die 2. Etappe gewonnen hatte, übernahm durch seinen zweiten Saisonsieg auch die Führung in der Gesamtwertung. Kopp rangiert vor der Schlussetappe mit 13 Sekunden Rückstand auf Rang fünf.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Andalucia Ruta (2.HC, ESP)
  • Volta ao Algarve em Bicicleta (2.HC, POR)
  • Tour of Antalya (2.2, TUR)
  • 51ème tour cycliste (2.1, FRA)