Mailand-San Remo

Lampre-ISD mit Petacchi und Hondo, aber ohne Cunego

Foto zu dem Text "Lampre-ISD mit Petacchi und Hondo, aber ohne Cunego"
Alessandro Petacchi (Lampre-ISD) Foto: ROTH

17.03.2011  |  (rsn) – Mit dem Vorjahresdritten Alessandro Petacchi, aber ohne Damiano Cunego wird das italienische Lampre-ISD-Team am Samstag bei Mailand-San Remo antreten. Der 37 Jahre alte Petacchi gewann die „Classicissima“ im Jahr 2005 und will seinen damaligen Coup wiederholen. Der 29-jährige Cunego hatte Mailand-San Remo ursprünglich ebenfalls in seinem Rennkalender, verzichtet aber auf einen Start.

Im achtköpfigen Lampre-ISD-Aufgebot stehen auch Michele Scarponi, zuletzt Dritter bei Tirreno-Adriatico, und Danilo Hondo, der bei Mailand-San Remo 2005 hinter Petacchi Zweiter geworden war.

Das Lampre-ISD-Aufgebot: Grega Bole, Matteo Bono, Francesco Gavazzi, Danilo Hondo, Manuele Mori, Alessandro Petacchi, Michele Scarponi, Diego Ulissi

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tro-Bro Léon (1.1, FRA)
  • Giro del Belvedere (1.2U, ITA)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)