Litauer feiert ersten Profisieg

Juodvalkis gewinnt Auftakt der Tour de Picardie

Foto zu dem Text "Juodvalkis gewinnt Auftakt der Tour de Picardie"
Egidijus Juodvalkis (Landbouwkrediet) Foto: ROTH

13.05.2011  |  (rsn) - Egidijus Juodvalkis (Landbouwkrediet) hat zum Auftakt der Tour de Picardie (Kat. 2.1) seinen ersten Profisieg gefeiert. Der 23 jahre alte Litauer setzte sich auf der 1. Etappe über 162 Kilometer von Abbeville nach La Neuville-en-Hez mit knappem Vorsprung von einer Sekunde auf eine 40 köpfige Verfolgergruppe durch. Zweiter wurde der Belgier Kenny Dehaes (Omega Pharma-Lotto) vor dem Schweizer Meister Martin Elmiger (Ag2R).

Cyril Lemoine (Saur-Sojasun) war auf Rang vier bester Franzose. Der gebürtige Münchner Andreas Klier (Garmin-Cervélo) landete als bester deutscher Fahrer auf Rang 16. Der deutsche Meister Christian Knees (Sky) belegte Platz 29.

Juodvalkis ist auch der erste Gesamtführende der dreitägigen Rundfahrt durch Nordfrankreich. Mit fünf Sekunden Abstand folgt Dehaes auf Platz zwei. Elmiger hat als Dritter sieben Sekunden Rückstand.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)