Nizzolo lässt am Schlusstag Degenkolb hinter sich

Geraint Thomas gewinnt 32. Bayern-Rundfahrt

Foto zu dem Text "Geraint Thomas gewinnt 32. Bayern-Rundfahrt"
Geraint Thomas (Sky) auf der 5. Etappe der Bayern-Rundfahrt Foto: ROTH

29.05.2011  |  (rsn) – Geraint Thomas (Sky) hat die 32. Auflage der Bayern-Rundfahrt gewonnen. Dem 25-jährigen Briten reichte auf der 162 Kilometer langen Schlussetappe von Friedberg nach Moosburg ein elfter Platz, um sein Gelbes Trikot zu verteidigen. Den Massensprint entschied der Italiener Giacomo Nizzolo (Leopard-Trek) für sich, der damit seinen ersten Profisieg feiern konnte.

Hinter dem 22-Jährigen landeten John Degenkolb (HTC-Highroad) und der Norweger Edvald Boasson Hagen (Sky), die sich im Laufe der Rundfahrt ebenfalls in die Siegerlisten hatten eintragen können.

Der Leipziger André Schulze (CCC Polsat) belegte im finalen Sprint Rang vier vor dem Slowenen Grega Bole (Lampre-ISD) und dem Cottbuser Roger Kluge (Skil-Shimano). Mit Grischa Janorschke (Nutrixxion Sparkasse), Patrick Bercz (Eddy Merckx Indeland) und Tino Thömel (NSP) konnten sich auf den Plätzen sieben, acht und zehn drei weitere Deutsche platzieren. Rang neun ging an den Spanier Koldo Fernandez (Euskaltel).

"Der Sieg hier ist wirklich eine schöne Überraschung. Es ist mein erster großer Sieg für Sky und das ist enorm wichtig", sagte Thomas, der zum Auftakt der Bayern-Rundfahrt seinen 25. Geburtstag gefeiert hatte, nach dem Rennen. "Vielleicht komme ich nächstes Jahr wieder, aber das hängt von den Olympischen Spielen ab. Ich mag dieses Rennen sehr, wie eigentlich alle Rennen in Deutschland. Die Straßen sind hervorragend, genau wie die Zuschauer und die Hotels – es ist einfach perfekt", so der Waliser, der im vergangenen Jahr Platz elf im Abschlussklassement belegt hatte.

Der Belgier Eddy Serry (Topsport Vlaanderen) gewann das Bergtrikot, Boasson Hagen entschied die Sprintwertung für sich. Als bester Nachwuchsfahrer wurde der Franzose Thibault Pinot (FDJ) ausgezeichnet. Die Mannschaftswertung gewann überlegen Team Sky.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)