Sturz bei Tour de Wallonie

Keukeleire bricht sich Handgelenk

Foto zu dem Text "Keukeleire bricht sich Handgelenk"
Jens Keukeleire (Cofidis) Foto: ROTH

24.07.2011  |  (rsn) – Der Belgier Jens Keukeleire (Cofidis) hat sich auf der ersten Etappe der Tour de Wallonie (Kat. 2.HC) bei einem Sturz das Handgelenk gebrochen. Somit fällt Keukeleire sowohl für die Eneco-Tour als auch für die Spanien-Rundfahrt aus.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine