Hutarovich und Gene auf den Plätzen

Brasilianer Andriato gewinnt Classic de l`Indre

19.08.2012  |  (rsn) - Der Brasilianer Rafael Andriato (Farnese Vini) hat überraschend das französische Eintagesrennen Classic de l`Indre (Kat. 1.1) gewonnen. Der 24-Jährige setzte sich im Sprint einer 22 Fahrer starken Spitzengruppe vor dem Weißrussen Yauheni Hutarovich (FDJ) und dem Franzosen Yohann Gene (Europcar) durch. Für Andriato war es bereits der zweite Saisonsieg, nachdem er im Mai bereits das lettische Eintagesrennen Jurmala GP (Kat. 1.1) für sich entscheiden konnte.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine