Christian Knees - Giro-Tagebuch: 5. Etappe

Sprinteretappe (nur) für bergfeste Fahrer

Von Christian Knees

Foto zu dem Text "Sprinteretappe (nur) für bergfeste Fahrer"
Christian Knees (li.) und Bradley Wiggins beim Auftakt des 96. Giro d´Italia | Foto: ROTH

08.05.2013  |  (rsn) - Ciao Ragazzi, bei so einer dreiwöchigen Rundfahrt muss man ganz schön aufpassen. An Tagen wie heute kann man nicht viel gewinnen, aber sehr schnell alles verlieren. So gestaltete sich die Etappe mal wieder ein wenig schwerer als das Roadbook vermuten ließ, insbesondere im Finale.

Doch außer einem platten Hinterrad schon in der Neutralisation verlief der heutige Tag für mich problemlos, auch wenn irgendwie abzusehen war, dass es im Finale krachen würde. Wir kamen heil durch und ich fragte mich auf den letzten Metern, wer denn die heutige Etappe zur Sprinteretappe deklariert hatte?

Na ja, wir haben ja noch knapp zweieinhalb Wochen Zeit, uns mit der Interpretation des Roadbooks vertraut zu machen…:-)

Glückwunsch an John! Tolle Leistung in einem schweren Finale!

A Domani
Euer Kneesi


Christian Knees (Sky) ist einer von fünf deutschen Startern beim 96. Giro d'Italia. Der Helfer von Top-Favorit Bradley Wiggins führt in den kommenden drei Wochen auf Radsport News ein Tagebuch von der Italien-Rundfahrt.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine