Däne hat Knieprobleme

Breschel steigt beim Giro aus

Foto zu dem Text "Breschel steigt beim Giro aus"
Matti Breschel (Saxo Tinkoff) | Foto: ROTH

16.05.2013  |  (rsn) - Der Däne Matti Breschel (Saxo Tinkoff) ist am Donnerstag nicht mehr zur 12. Etappe des Giro d`Italia angetreten. Der 28-Jährige leidet seit zwei Tagen an starken Knieschmerzen. Breschel wird sich in seiner dänischen Heimat weiteren Untersuchungen unterziehen.

„Es ist für mich sehr frustrierend, das Rennen nicht zu Ende fahren zu können. Ich hatte in den letzten Jahren aber schon große Probleme mit meinem Knie gehabt und möchte jetzt einfach nichts riskieren", kommentierte Breschel seinen vorzeitigen Ausstieg.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine