76. Portugal-Rundfahrt: Sousa gewinnt 7. Etappe

Cesar Veloso hält weiter Kurs in Richtung Gesamtsieg

Foto zu dem Text "Cesar Veloso hält weiter Kurs in Richtung Gesamtsieg"
Gusavo Cesar Veloso (OFM) | Foto: Cor Vos

07.08.2014  |  (rsn) - Gustavo Cesar Veloso (OFM) hält weiterhin Kurs auf den Gesamtsieg bei der 76. Portugal-Rundfahrt (Kat. 2.1). Auf der 7. Etappe, die über 172,5 Kilometer von Belmonte hinauf zur Ehrenkategorie-Bergankunft in Torre führte, belegte der Spanier am Donnerstag 39 Sekunden hinter dem portugiesischen Tagessieger Rui Miguel Sousa (Radio Popular) den vierten Platz.

Zeitgleich vor Cesar Veloso landeten Sousas Landsleute Joni Brandao (Efapel) und Edgar Pinto (LA Aluminios) auf den Plätzen zwei und drei.

In der Gesamtwertung hat der Spanier nun 29 Sekunden Vorsprung auf Tagessieger Sousa, eine weitere Sekunde dahinter folgt dessen Landsmann Pinto bei 30 Sekunden Rückstand. Bester Deutscher ist Stefan Schumacher (Christina Watches) auf Platz 30.

Nicht mehr mit dabei ist das Stölting-Duo Phil Bauhaus und Nils Politt, die am Donnerstag vorzeitig vom Rad stiegen.

Später mehr 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine