Vorschau und Startliste 37. Burgos-Rundfahrt

Top-Stars machen einen Bogen um die Vuelta-Generalprobe

Foto zu dem Text "Top-Stars machen einen Bogen um die Vuelta-Generalprobe"
Die Burgos-Rundfahrt übt 2015 keine große Anziehungskraft auf die Top-Stars aus. | Foto: Cor Vos

04.08.2015  |  (rsn) - Nur elf Teams gemeldet - darunter vier aus der WorldTour -, die Topstars fehlen sämtlich: Die einst als Generalprobe für die Vuelta a Espana genutzte Burgos-Rundfahrt (4. -8. August /2.HC) hat schon bessere Zeiten erlebt.

Auf einen Start bei der 37. Auflage  verzichten diesmal so große Namen wie  Titelverteidiger Nairo Quintana (Movistar) sowie die ehemaligen Sieger Joaquim Rodriguez (Katusha), Samuel Sanchez (BMC) und Alejandro Valverde (Movistar). Der Kolumbianer und die drei Spanier waren allerdings bei der Tour de France im Einsatz und schonen sich.

Die 1. Etappe, die drei Bergpreise der 3. Kategorie und eine ansteigende Zielankunft parat hält, könnte eine Angelegenheit für die hügelfesten Sprinter wie Giovanni Visconti (Movistar), Angel Vicioso (Katusha), Leonardo Duque (Colombia) oder Carlos Barbero (Caja Rural) sein. Für Rüdiger Selig (Katusha), den einzigen Deutschen auf der Teilnehmerliste, dürfte das Finale hingegen etwas zu schwer sein.

Besser dürfte es für den Berliner auf der 3. Etappe aussehen, die nur eine Bergwertung der 3. Kategorie aufweist, ehe nach 165 Kilometern in Villadiego das Ziel erreicht ist. Möglicher Konkurrent für Selig ist auf diesem Terrain der Italiener Manuel Belletti (Southeast).

Eine Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg könnte das 13 Kilometer lange Mannschaftszeitfahren rund um Burgos bringen, wobei vor allem der Alto del Castillo für Abstände sorgen könnte. Die erste Bergankunft steht dann am vorletzten Tag in Pineda de la Sierra in knapp 1500 Metern Höhe an. Da der Anstieg zwar recht lang, dafür aber nicht sonderlich steil ist, werden sich die Kletterspezialisten ihre Kräfte für die abschließende 5. Etappe aufheben.

Am Schlusstag  steht die 170 Kilometer lange Königsetappe an,. Nach vier Bergwertungen der 2. Kategorie sowie je einer der 1. und 3. Kategorie geht es den zur Ehrenkategorie zählenden Schlussanstieg zu den Lagunas de Neila hinauf. Hier wird es zum Aufeinandertreffen der Favoriten wie Mikel Landa (Astana), Daniel Moreno, Tiago Machado (beide Katusha) Eduardo Sepulveda (Bretagne-Séché), Winner Anacona (Movistar), Amets Txurruka (Caja Rural), David Belda (Burgos BH) und Pierre Roger Latour (Ag2r) kommen.

Die Etappen:
Dienstag, 4. August, 1. Etappe: Santa Domingo de Silos - Romania de Clunia, 149km
Mittwoch, 5. August, 2. Etappe: Burgos - Burgos, 13,1km (Teamzeitfahren)
Donnerstag, 6. August, 3. Etappe: Castrojeriz - Villadiego, 165km
Freitag, 7. August, 4. Etappe: Belorado - Pineda de la Sierra, 161km
Samstag, 8 August, 5. Etappe: Comunera de Revenga - Lagunas de Neila, 170km

Die offizielle Startliste

MOVISTAR TEAM

1 ANACONA GOMEZ, Winner
2 FERNANDEZ, Ruben
3 HERRADA, Jesus
4 MORENO, Javier
5 QUINTANA, Dayer
6 SOLER, Marc
7 SUTHERLAND, Rory
8 VISCONTI, Giovanni 

TEAM KATUSHA
11 ISAYCHEV, Vladimir
12 MACHADO, Tiago
13 MORENO, Daniel 
14 SELIG, Rüdiger
15 SILIN, Egor
16 TROFIMOV, Yury
17 VICIOSO, Angel
18 RESTREPO, Jhonatan

AG2R LA MONDIALE
21 KADRI, Blel
22 JAUREGUI, Quentin
23 LATOUR, Pierre- Roger
24 MINARD, Sébastien 
25 MONTAGUTI, Matteo
26 GOUGEARD, Alexis
27 VAN SUMMEREN, Johan
28 CAMPISTROUS, Romain

ASTANA PRO TEAM
31 LANDA, Mikel
32 SÁNCHEZ, Luis León
33 LOPEZ, Miguel
34 KOZHATAYEV, Bakhtiyar
35 MALACARNE, Davide
36 SCARPONI, Michele
37 TAARAMAE, Rein
38 VANOTTI, Alessandro

CAJA RURAL-SEGUROS RGA
41 BARBERO, Carlos
42 ARROYO, David
43 TXURRUKA, Amets
44 BILBAO, Peio
45 FRAILE, Omar
46 MADRAZO, Ángel
47 MAS, Luis
48 BENITO, Miguel

COLOMBIA
51 DIAZ, Edward
52 DUARTE, Fabio
53 DUQUE, Leonardo
54 QUINTERO, CarlosL
55 RAMIREZ, Brayan 
56 RUBIANO, Miguel Angel
57 TORRES, Rodolfo
58 VALENCIA, Juan Pablo

BRETAGNE-SECHE ENVIRONNEMENT

61 SEPULVEDA, Eduardo 
62 JARRIER, Benoit
63 GUILLOU, Florian
64 CAM, Maxime
65 BIDEAU, Jean- Marie
66 LEDANOIS, Kevin
67 LABORIE, Christophe
68 BOULO, Matthieu

SOUTHEAST

71 ANDRIATO, Rafael
72 BELLETTI, Manuel
73 BUSATO, Matteo
74 CECCHINEL, Giorgio
75 FEDI, Andrea
76 FINETTO, Mauro
77 PONZI, Simone
78 WACKERMANN, Luca

NIPPO - VINI FANTINI

81 CUNEGO, Damiano 
82 BISOLTI, Alessandro
83 COLLI, Daniele
84 FILOSI, Iuri
85 DE NEGRI, Pier Paolo
86 NIBALI, Antonio
87 YAMAMOTO, Genki
88 CHAPARRO, Didier 

BURGOS BH

91 BELDA, David
92 SOLE, Arnau
93 DEL PINO, Jesus
94 HERNANDEZ, Dario
95 SALAS, Ibai
96 TORRES, Pablo
97 MERINO, Igor 
98 RIUTORT, Juan Carlos

MURIAS TALDEA
101 GARCÍA, Egoitz
102 BRAVO, Garikoitz
103 TXOPERENA, Beñat 
104 ESTEVEZ, Imanol 
105 BAGÜES, Aritz
106 INSAUSTI, Jon Ander
107 BIZKARRA, Mikel 
108 GONZALEZ, Adrian

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine