Ergebnismeldung 70. Vuelta a Espana

Landa Etappensieger, Aru in Rot - Astana dominiert Königsetappe

Foto zu dem Text "Landa Etappensieger, Aru in Rot - Astana dominiert Königsetappe"
Mikel Landa (Astana) | Foto: Cor Vos

02.09.2015  |  (rsn) - Das Team Astana hat die Königsetappe der Vuelta a Espana dominiert. Der Spanier Mikel Landa setzte sich bei der 138 Kilometer langen Fahrt über sechs Bergwertungen in Cortals d`Encamp als Solist vor seinem italienischen Teamkollegen Fabio Aru durch, der mit Rang zwei die Führung in der Gesamtwertung übernahm.

Während Ian Boswell für das Sky-Team Rang drei einfuhr, mussten seine Teamkollegen Chris Froome und Nicholas Roche schon früh reißen lassen und hatten ebenso wenig mit dem Ausgang der Etappe zu tun wie das Movistar-Duo Nairo Quintana und Alejandro Valverde.

Tageswertung:

1. Mikel Landa (Astana)
2. Fabio Aru (Astana) +1:22
3. Ian Boswell (Sky) +1:40
4. Daniel Moreno (Katusha) +1:57
5. Joaquim Rodriguez (Katusha) +1:59
6. Rafal Majka (Tinkoff Saxo) +2:10
7. Mikel Nieve (Sky) s.t.
8. Esteban Chaves (Orica GreenEdge) +2:59
9. Tom Dumoulin (Giant-Alpecin) s.t.
10. Diego Rosa (Astana) +3:02

Gesamtwertung:
1. Fabio Aru (Astana)
2. Joaquim Rodriguez (Katusha) +0:27
3. Tom Dumoulin (Giant-Alpecin) +0:30
4. Rafal Majka (Tinkoff Saxo) +1:28
5. Esteban Chaves (Orica GreenEdge) +1:29

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)