Ergebnismeldung Vuelta a Espana

Gougeard feiert Solo-Sieg in Avila, Dumoulin baut Führung aus

Foto zu dem Text "Gougeard feiert Solo-Sieg in Avila, Dumoulin baut Führung aus"
Alexis Gougeard (Ag2r La Mondiale) | Foto: Cor Vos

11.09.2015  |  (rsn) - Alexis Gougeard (Ag2r La Mondiale) hat in Avila den bisher größten Sieg seiner Karriere gefeiert und die 19. Etappe der Vuelta a Espane für sich entschieden. Der 22-jährige Franzose siegte nach einer langen Flucht - zunächst in einer 24-köpfigen Gruppe, dann auf den letzten 25 Kilometern als Solist - mit 40 Sekunden Vorsprung auf Nelson Oliveira (Lampre-Merida) aus Portugal sowie 44 Sekunden vor Maxime Monfort (Lotto-Soudal), die beide ebenfalls der großen Ausreißergruppe des Tages angehört hatten.

Tom Dumoulin (Giant-Alpecin) holte an der zwei Kilometer langen Schlusssteigung in Avila rund 16 Minuten nach dem Tagessieger durch einen von John Degenkolb vorbereiteten Angriff weitere Sekunden heraus und baute seine Führung im Kampf um den Gesamtsieg gegenüber Fabio Aru (Astana) auf sechs Sekunden aus.

Tagesergebnis:
1. Alexis Gougeard (Ag2r La Mondiale)
2. Nelson Oliveira (Lampre-Merida) + 0:40
3. Maxime Monfort (Lotto-Soudal) + 0:44
4. Andrey Amador (Movistar) + 0:44
5. Tiago Machado (Katusha) + 0:44
6. Amael Moinard (BMC) + 0:44
7. Fabio Duarte (Colombia) + 0:53
8. David Arroyo (Caja Rural) + 1:03
9. Christian Knees (Sky) + 1:17
10. Fran Ventoso (Movistar) + 1:17

Gesamtwertung:
1. Tom Dumoulin (Giant-Alpecin)
2. Fabio Aru (Astana) + 0:06
3. Joaquim Rodriguez (Katusha) + 1:24
4. Rafal Majka (Tinkoff-Saxo) + 2:31
5. Nairo Quintana (Movistar) + 3:02
6. Alejandro Valverde (Movistar) + 3:24

Ausführlicher Rennbericht folgt!

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)