Heute kurz gemeldet

Sepúlveda: Saisonende nach Beinbruch,Sutherland reist von WM ab

Foto zu dem Text "Sepúlveda: Saisonende nach Beinbruch,Sutherland reist von WM ab"
Eduardo Sepulveda (Bretagne Séché) | Foto: Cor Vos

18.09.2015  |  (rsn) - Eduardo Sepúlveda (Bretagne-Séché) hat sich am Mittwoch bei einem Sturz bei der Coppa Agostini (1.1) das rechte Wadenbein gebrochen. Auf Instagram veröffentlichte der Argentinier ein Foto von seinem eingegipsten Bein. Auf Twitter bestätigte sein Team kurz darauf, dass für Sepúlveda, der am vergangenen Sonntag das französische Eintagesrennen Tour du Doubs - Conseil Général (1.1) gewonnen hatte, die Saison beendet ist.

+++

Rory Sutherland wird nicht für das australische Team bei der WM starten. Der Movistar-Profi verließ aus familiären Gründen Richmond, wo die 82. Welt-Titelkämpfe am Sonntag mit den Teamzeitfahren beginnen. Wie der 33-jährige Sutherland auf Instagram mitteilte, müsse er wegen der Krebserkrankung eines Familienmitglieds sofort in seine australische Heimat zurückkehren.

+++

Das russische Katusha-Team hat Jhonatan Restrepo verpflichtet. Wie der russische WorldTour-Rennstall am Freitag meldete, hat der 20-jährige Kolumbianer einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Restrepo, aktueller U23-Panamarika-Meister und auch auf der Bahn Panamerika-Meister, fährt seit August als Stagiaire für Katusha, das erstmals einen Fahrer aus Kolumbien in seinem Aufgebot hat.

+++

Das Team Roompot hat die Verträge mit den beiden Niederländern Huub Duyn und Reinier Honig um je eine Saison verlängert. Dies meldete der niederländische Zweitdivisionär auf seiner Homepage. Verstärkt wird der Kader durch die Verpflichtung von Nick van der Lijke. Der 23-jährige Niederländer fuhr 2015 für LottoNL-Jumbo und bestritt unter anderem den Giro d`Italia. Dagegen muss sein Landsmann Mike Terpstra das Team verlassen.

+++

Der Kroate Kristijan Durasek, in diesem Jahr Gewinner der Türkei-Rundfahrt, hat seinen auslaufenden Vertrag mit Lampre-Merida um zwei Jahre verlängert. Dies teilte der italienische WorldTour-Rennstall am Freitag mit.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)