18-Jähriger vor erster U23-Saison

Kuota-Lotto verpflichtet Christian Henns Sohn Luca

Foto zu dem Text "Kuota-Lotto verpflichtet Christian Henns Sohn Luca"
Luca Henn fährt 2016 für das Team Kuota-Lotto | Foto: Kuota Lotto

22.09.2015  |  (rsn) – Das Team Kuota-Lotto hat am Dienstag mit Luca Henn, dem Sohn des Ex-Profis Christian Henn, den ersten Neuzugang für die Saison 2016 bekannt gegeben.

Das 18-jährige Nachwuchstalent kommt von den Junioren des MLP Team Bergstraße und konnte in der Saison 2015 mit zahlreichen guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machen. So gewann Henn den „Großen Straßenpreis des Donnersbergkreises“ in Bolanden und wurde Dritter der Bundesliga Gesamtwertung U19 sowie Fünfter bei „Rund um Düren“. Seine hervorragenden Fähigkeiten bergauf bewies er mit Platz 3 bei der Berg-DM.

„Mit Luca Henn wollen wir unsere Philosophie weiterverfolgen, die besten Nachwuchstalente unter Vertrag zu nehmen. In dieser Saison hat er gezeigt, dass er auf dem richtigen Weg ist, ein guter Allrounder zu werden. Wir werden versuchen, ihn behutsam aufzubauen", kommentierte Teammanager Markus Felsing die Verpflichtung.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • GP Stad Zottegem (1.1, BEL)
  • Grand Prix des Marbriers (1.2, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)