Heute kurz gemeldet

Dumoulin startet trotz Sitzproblemen im WM-Zeitfahren

Foto zu dem Text "Dumoulin startet trotz Sitzproblemen im WM-Zeitfahren"
Tom Dumoulin (Giant-Alpecin) nach der 20. Vuelta-Etappe | Foto: Cor Vos

22.09.2015  |  (rsn) - Entwarnung bei Tom Dumoulin. Der Niederländer kann am morgigen Mittwoch doch am WM-Einzelzeitfahren in Richmond teilnehmen Sitzprobleme hatten den Start des Vuelta-Sechsten fraglich gemacht. Nun teilte Dumoulin mit, dass er das Rennen in Angriff werde nehmen können.

+++

Die Equipe Ag2r hat sich die Dienste des Franzosen Francois Bidard gesichert. Der 23-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Ende 2017. Zudem erzielte die Teamleitung mit dem zwei Jahre jüngeren Nans Peters eine Einigung für 2017/18. In der kommenden Saison wird Peters noch für das Ag2r-Farmteam Chambery fahren.

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • Fyen Rundt - Tour of Funen (1.1, DEN)
  • Puchar Uzdrowisk Karpackich (1.2, POL)
  • La Poly Normande (1.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)