Heute kurz gemeldet

Valls und Marczynski zu Lotto Soudal, Albasini bleibt bei Orica

Foto zu dem Text "Valls und Marczynski zu Lotto Soudal, Albasini bleibt bei Orica"
Rafael Valls (Lampre-Merida, M.) gewann in diesem Jahr die 6. Oman-Rundfahrt. | Foto: Cor Vos

24.09.2015  |  (rsn) – Lotto Soudal hat den Spanier Rafael Valls und den Polen Tomasz Marczynski verpflichtet. Wie der belgische Rennstall am Abend meldete, unterschrieb der 28-jährige Valls, der von Lampre-Merida kommt, einen Zweijahresvertrag, der drei Jahre ältere Marczynski, derzeit noch in Dienstend es türkischen Torku Sekerspor-Teams, wurde erhielt einen Kontrakt bis zum Saisonende 2016.

+++

Michael Albasini wird auch in den kommenden beiden Jahren für Orica-GreenEdge fahren. Der australische WorldTour-Rennstall einigte sich nach eigenen Angaben mit dem 34-jährigen Schweizer auf eine Vertragsverlängerung bis Ende 2017. Albasini wechselte Ende 2011 vom damals aufgelösten Highroad-Team zu Orica GreenEdge und gewann seitdem unter anderem fünf Etappen der Tour de Romandie.

+++

Dagegen wird der Australier Simon Clarke das Team Orica-GreenEdge verlassen und sich dem US-Rennstall Cannondale-Garmin anschließen. Den Wechsel bestätigte sein neuer Arbeitgeber am Donnerstag. Clarke wurde in diesem Jahr Zweiter auf der 4. Giro-Etappe - und fuhr danach einem Tag im Rosa Trikot - und gewann mit Orica das Teamzeitfahren zum Auftakt. Bei der Vuelta 212 gewann der 29-Jährige eine Etappe und das Bergtrikot.

+++

Das Team Cofidis hat den Vertrag mit dem Spanier Daniel Navarro um ein weiteres Jahr verlängert. Das meldete der französische Zweitdivisionär am Donnerstag. Zudem einigte man sich mit Sprinter Nacer Bouhanni auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis Ende 2017. Der 25-jährige Franzose war erst zu Saisonbeginn von FDJ zu Cofidis gewechselt. Neu zum Team stoßen werden Bouhannis Bruder Rayane (AWT Greenway), ihr Landsmann Hugo Hofstetter sowie der Slowene Borut Bozic (Astana).

+++

Tinkoff-Saxo hat den Vertrag mit Jesús Hernández um eine weitere Saison bis Ende 2016 verlängert. Der Spanier wechselte Ende 2010 gemeinsam mit seinem Landsmann Alberto Contador von Astana zu dem jetzt russischen Rennstall und gilt als einer der wichtigsten Helfer des mehrmaligen Giro-, Tour- und Vuelta-Gewinners.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)