Ergebnismeldung 19. GP Beghelli

Colbrelli entscheidet italienischen Saisonabschluss für sich

Foto zu dem Text "Colbrelli entscheidet italienischen Saisonabschluss für sich"
Sonny Colbrelli (Bardiani-CSF) hat den 19. GP Beghelli gewonnen. | Foto: Cor Vos

11.10.2015  |  (rsn) - Beim 19. GP Beghelli (1.HC), hatten die Italiener alles im Griff. Nach 196 Kilometern rund um Monteveglio siegte zumitalienischen Saisonabschluss Sonny Colbrelli (Bardiani CSF) vor seinen Landsleuten Manuel Belletti (Southeast), Roberto Ferrari (Lampre-Merida) und Simone Ponzi (Southeast).

Für Colbrelli war es der dritte Saisonerfolg, alle in der zweiten Saisonhälfte eingefahren, nachdem er zu Jahresbeginn durch Pfeiffersches Drüsenfieber ausgebremst worden war..

Endstand:
1. Sonny Colbrelli (Bardiani CSF)
2. Manuel Belletti (Southeast) s.t.
3. Roberto Ferrari (Lampre-Merida)
4. Simone Ponzi (Southeast)
5. Leonardo Duque (Colombia)
6. Eudard Prades (Caja Rural)
7. Matteo Montagui (Ag2r)
8. Oscar Gatto (Androni Giocattoli)
9. Pier Paolo De Negri (Nippo Vini Fantini)
10. Maurits Lammertink (Roompot)

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine