Heute kurz gemeldet

Mayer wechselt zu Veranclassic, Nachwuchsfahrer positiv getestet

Foto zu dem Text "Mayer wechselt zu Veranclassic, Nachwuchsfahrer positiv getestet"
Yannick Mayer (Bike Aid) | Foto: Bike Aid

18.10.2015  |  (rsn) – Nach zwei Jahren beim Team Bike Aid wechselt Yannick Mayer zum belgischen Continental-Rennstall Veranclassic-Ekoi. Dies bestätigte der 24-Jährige auf seiner Facebook-Seite. "Es ist ein letzter Versuch, für 2017 einen großen Profivertrag zu ergattern. Ich werde mich so sehr auf das Radfahren konzentrieren wie noch nie zuvor", kündigte Mayer an.

+++

Anatoliy Budyak
ist bei der diesjährigen Tour de l’Avenir positiv auf das stimulierende Amphetamin Mesocarb getestet worden. Der Radsportweltverband UCI veröffentlichte den Namen des 20-jährigen Ukrainers auf seiner Liste der provisorisch suspendierten Fahrer. Budyak, der für das ukrainische ISD Continental Team fährt und die renommierte Nachwuchs-Rundfahrt auf Platz 14 beendete, gab demnach am 28. August auf der 6. Etappe die auffällige Probe ab. Einen Tag zuvor ging der noch ein Jahr jüngere Fernando Augusto Finkler den Fahndern ins Netz. Der Brasilianer war auf der 2. Etappe der Tour do Rio positiv auf das Steroidhormon Clostebol und wurde vom Weltverband ebenfalls suspendiert.

+++.

Die französische Mannschaft Direct Energie, bisher als Team Europcar als ProContinental-Team aktiv, fährt in der kommenden Saison auf Rädern der Marke BH. Dies bestätigte der baskische Radhersteller BH Bikes am Sonntag

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)