RSN Rangliste, Platz 58: Patrick Bosman

Das Vertrauen der Teamleitung rechtfertigt

Foto zu dem Text "Das Vertrauen der Teamleitung rechtfertigt"
Patrick Bosmann (Team Tirol) | Foto: Team Tirol

16.11.2015  |  (rsn) – Aufgrund einer Erkrankung konnte Patrick Bosman (Team Tirol) in der ersten Saisonhälfte nur wenige Rennen bestreiten. “Allerdings gab mir mein Team immer die Zeit, mich ausreichend zu erholen“, stellte Bosman gegenüber radsport-news.com klar. Und der Österreicher zahlte das Vertrauen mit einigen guten Resultaten in der zweiten Saisonhälfte zurück, darunter der achte Gesamtrang bei der Tour of China (2.1).

“Bei dieser Rundfahrt fühlte ich mich von Anfang an gut, und das Team unterstützte mich zu 100 Prozent“, sagte Bosman, der auf der 5. Etappe nach einer Attacke zwei Kilometer vor dem Ziel den Tagessieg knapp verpasste und als Zweiter über den Zielstrich fuhr.

Enttäuschend verlief für Bosman dagegen das Frühjahr. Zwar wurde er vom österreichischen Verband zwar für die U23-Ausgabe der Flandern-Rundfahrt nominiert, musste krankheitsbedingt aber kurzfristig absagen. “Auch Rennen wie das Carpathian Couriers Race in Polen und vor allem die Österreich-Rundfahrt konnte ich deshalb nicht fahren", so der 21-Jährige, der 2016 in sein bereits viertes Jahr beim österreichischen Continental-Team Tirol gehen wird.

“Ich fühle mich hier sehr wohl und bekomme jegliche Unterstützung, die ich brauche, um mich zu entwickeln“, begründete er seinen Verbleib und nannte als seine Ziele für 2016: “In erster Linie will ich gesund bleiben, um mein volles Leistungspotential ausschöpfen zu können.

Vor allem im Frühjahr will Bosman gut in Form sein, um etwa bei der U23-Ausgabe der Flandern-Rundfahrt mit von der Partie sein zu können. “Die Österreich-Rundfahrt ist natürlich wie jedes Jahr ein großes Ziel! Toll wäre es zudem mit dem Nationalteam bei der Europa- und Weltmeisterschaft zu starten“, nannte Bosman seine Wunschliste.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • Fyen Rundt - Tour of Funen (1.1, DEN)
  • Puchar Uzdrowisk Karpackich (1.2, POL)
  • La Poly Normande (1.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)