Ergebnismeldung 52. Türkei-Rundfahrt

Modolo sprintet in Marmaris zu seinem zweiten Etappensieg

Foto zu dem Text "Modolo sprintet in Marmaris zu seinem zweiten Etappensieg"
Sacha Modolo (Lampre-Merida) | Foto: Cor Vos

30.04.2016  |  (rsn) – Sacha Modolo (Lampre-Merida) hat bei der 52. Türkei-Rundfahrt seinen zweiten Tagessieg bejubeln können. Der 28-jährige Italiener entscheid am Samstag die 7. Etappe über 128,6 Kilometer von Fethiye nach Marmaris im Sprint vor seinen Landsleuten Manuel Belletti (Southeast) und Marco Zanotti (Parkhotel Valkenburg) für sich.

Auf den ersten Positionen der Gesamtwertung gab es keine Änderungen. Der Portugiese José Goncalves (Caja Rural) liegt vor der abschließenden morgigen Etappe unverändert 18 Sekunden vor seinem spanischen Teamkollegen David Arroyo. Auf Rang drei folgt mit 46 Sekunden Rückstand der Kasache Nikita Stalnov (Astana City).

Tageswertung:
1. Sacha Modolo (Lampre-Merida)
2. Manuel Belletti (Southeast) s.t.
3. Marco Zanotti (Parkhotel Valkenburg)
4. Grzegorz Stepniak (CCC Sprandi)
5. Daniele Colli (Nippo - Vini Fantini )

Gesamtwertung:
1. José Goncalves (Caja Rural)
2. David Arroyo (Caja Rural) +0:18
3. Nikita Stalnov (Astana City) +0:46

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine