Ergebnismeldung 99. Giro d´Italia

Greipel lässt der Konkurrenz in Benevento keine Chance

Foto zu dem Text "Greipel lässt der Konkurrenz in Benevento keine Chance"
André Greipel (Lotto-Soudal) hat die 5. Etappe des 99. Giro d´Italia gewonnen. | Foto: Cor Vos

11.05.2016  |  (rsn) - Dritter Sprint, dritter Sieg: André Greipel (Lotto-Soudal) hat in Benevento die deutsche Siegesserie beim Giro d'Italia fortgesetzt und die 5. Etappe im auf Kopfsteinpflaster leicht ansteigenden Zielsprint für sich entschieden. Der Hürther ließ der Konkurrenz nach 233 Kilometern nicht den Hauch einer Chance und siegte mit rund zehn Radlängen Vorsprung vor Arnaud Demare (FDJ) und Sonny Colbrelli (Bardiani-CSF).

"Ich hatte gute Beine und denke, dass ich einen guten Sprint hingelegt habe", kommentierte Greipel seinen vierten Etappenieg bei seiner vierten Giro-Teilnahme.

Bob Jungels (Etixx-Quick-Step) wurde Vierter, Moreno Hofland (LottoNL-Jumbo) Fünfter. Das Rosa Trikot verteidigte Tom Dumoulin (Giant-Alpecin), der in den zunächst veröffentlichten Ergebnissen aber vier Sekunden gegenüber Jungels einbüßte.

Marcel Kittel (Etixx-Quick-Step) spielte im Finale keine Rolle, verteidigte aber sein Rotes Trikot des besten Sprinters. Der Italiener Damiano Cunego (Nippo-Vini Fantini) baute seine Führung in der Bergwertung aus, ebenso wie Jungels die in der des besten Jungprofis. Astana bleibt in der Teamwertung vorn.

Tageswertung:
1. Andre Greipel (Lotto-Soudal)
2. Arnaud Demare (FDJ) s.t.
3. Sonny Colbrelli (Bardiani-CSF) s.t.
4. Bob Jungels (Etixx-Quick-Step)
5. Moreno Hofland (LottoNL-Jumbo)
6. Manuel Belletti (Willier-Southeast).
7. Rick Zabel (BMC)
8. Georg Preidler (Giant-Alpecin)
9. Caleb Ewan (Orica-GreenEdge)
10. Alexey Tsatevich (Katusha)

Gesamtwertung:
1. Tom Dumoulin (Giant-Alpecin)
2. Bob Jungels (Etixx-Quick-Step) + 0:16
3. Diego Ulissi (Lampre-Merida) + 0:20
4. Georg Preidler (Giant-Alpecin) + 0:20
5. Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo) + 0:24
6. Vincenzo Nibali (Astana) +0:26
7. Alejandro Valverde (Movistar) +0:31
8. Ilnur Zakarin (Katusha) +0:35
9. Jakob Fuglsang (Astana) s.t.
10. Nicolas Roche (Sky) +0:37

Punktewertung:
1. Marcel Kittel (Etixx-Quick-Step)

Bergwertung:
1. Damiano Cunego (Nippo-Vini Fantini)

Nachwuchswertung:
1. Bob Jungels (Etixx - Quick-Step)

Teamwertung:
1. Astana



 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine