Italien, 07.07. - 14.07.2024

Giro d´Italia Women (2.WWT)

Fisher-Black gewinnt 3. Etappe des Giro d´Italia Women

(rsn) – Die 3. Etappe des Giro d'Italia Women endete mit einem Doppelsieg für das niederländische Team SD Worx – Protime. Die Neuseeländerin Niamh Fisher-Black entschied den 113 Kilometer langen Abschnitt von Sabbioneta nach Toano, wo ein 12,5 Kilometer langer Schlussanstieg wartete, mit einem Vorsprung von sechs Sekunden auf ihre Teamkollegin und Weltmeisterin Lotte Kopecky aus Belgien für sich. Dritte wurde die Französin Juliette Labous (DSM Firmenich – PostNL) vor der Trägerin des Maglia Rosa, der Italienerin Elisa Longo Borghini (Lidl – Trek). Beide landeten zeitgleich mit Kopecky im Ziel, womit Longo Borghini ihre Führung in der Gesamtwertung verteidigte. 1,7 Kilometer vor der Ankunft hatte Fisher-Black die ausgerissene Mavi Garcia (Liv – AlUla – Jayco) gestellt ... Jetzt lesen

09.07.2024: 3. Etappe, Sabbioneta - Toano, 113,0 km

Results powered by FirstCycling.com

(klicken zum Vergrößern)
© RCS Sport
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)