09.08.2018: Zakopane - Bukovina (129,0 km)

Live-Ticker Polen-Rundfahrt, 6. Etappe

65 km
129 km
 

Kwiatkowski
 
s.t.
Buchmann
 

Preidler
Stand: 13:28
19:18 h
Damit verabschiede ich mich von Ihnen. Morgen steht die letzte und entscheidende Etappe an.
19:17 h
Lukasz Owsian (CCC) hat heute das Bergtrikot erobert.
19:16 h
Pascal Ackermann (BOH) behält wahrscheinlich das Sprinttrikot.
19:14 h
Georg Preidler springt in die Top-10 der Gesamtwertung und Emanuel Buchmann ist aktuell vierter.
19:13 h
Kwiatkowski bleibt damit im gelben Trikot und kann seine Führung wieder um ein paar Sekunden ausbauen.
19:10 h
Michael Kwiatkowski sichert sich mit einem Katzensprung den dritten Rang und weitere Bonussekunden.
19:09 h
Emanuel Buchmann (BOH) sprintet auf den zweiten Rang.
19:08 h
Georg Preidler gewinnt die Etappe!
19:08 h
Keiner reagiert.
19:08 h
Georg Preidler nutzt das aus und attackiert.
19:07 h
Auf einer Zwischenabfahrt 800 Meter vor dem Ziel schauen sich die Favoriten an.
19:07 h
Bennett ist eingeholt, Thibaut Pinot setzt einen erfolglosen Konter.
19:06 h
Kurz vor dem letzten Kilometer wartet eine Rampe, die Dylan Teuns zur Attacke ausnutzt.
19:06 h
Henao versucht das Loch zu schließen, aber Bennett hält dagegen.
19:05 h
Der Neuseelnder fährt zwei Kilometer vor dem Ziel knapp 50 Meter Vorsprung heraus. Aber jetzt wird das Terrain flacher.
19:04 h
Bennett tritt nochmals an und dieses Mal kann Sky nicht mehr reagieren.
19:03 h
George Bennett attackiert und die Favoritengruppe zersplittert. Henao kann das Loch jedoch schließen.
19:03 h
Drei Kilometer vor dem Ziel sind Oomen und Devenyns wieder eingeholt. Sergio Henao (SKY) macht das Tempo.
19:02 h
Lutsenko ist wieder eingeholt und LottoNL-Jumbo geht im steilsten Abschnitt zur Attacke über. Aber Kwiatkowski ist aufmerksam.
19:01 h
Devenyns und Oomen sind jetzt wieder in Sichtweite des Feldes. Dort attackiert Alexey Lutsenko (AST).
18:59 h
Lotto-Jumbo übernimmt im Feld die Tempoarbeit.
18:57 h
Noch fünf Kilometer und sogar 25 Sekunden Vorsprung.
18:54 h
Oomen und Devenyns haben sich acht Kilometer vor dem Ziel 15 Sekunden Vorsprung herausgefahren.
18:50 h
Sky ist aufmerksam und hält das Duo auf Sichtweite.
18:50 h
Dries Devenyns (QST) attackiert über die Bergwertung und Sam Oomen (SUN) folgt ihm.
18:45 h
Noch 13 Kilometer und BMC versucht am vorletzten Anstieg das Feld auszudünnen.
18:40 h
Die Entscheidung wird wohl im finalen, nicht kategorisierten Anstieg fallen. Momentan gibt es keine Anzeichen für frühe Attacken.
18:35 h
Noch 20 Kilometer sind zu fahren. Michal Kwiatkowski und Dylan Teuns zeigen sich aufmerksam an der Spitze des auf knapp 30 Fahrer reduzierten Feldes.
18:30 h
Im Feld hat BMC die Kontrolle übernommen.
18:30 h
Das Feld holt die Ausreißer ein. Owsian kann sich noch ein paar Meter vor dem Feld halten und sich die Bergwertung und damit auch das Bergtrikot sichern.
18:27 h
Die Spitzengruppe hat sich reduziert: Agnoli und Peters sind zurückgefallen. Das Feld ist auseinander gebrochen.
18:25 h
Am letzten steilen Abschnitt attackiert Louis Vervaecke aus der Spitzengruppe. Das Feld ist mittlerweile nur noch 30 Sekunden dahinter.
18:21 h
Die Spitzengruppe hat sich wieder etwas mehr Vorsprung gegenüber dem Feld erarbeitet. Kurz vor der letzten Bergwertung der 1. Kategorie sind es 1:45 Minuten.
18:16 h
Owsian befindet sich in der Bergwertung nur noch drei Punkte hinter Tratnik. An der nächsten Wertung kann er sich das Bergtrikot sichern.
18:12 h
Morton scheint aufgegeben zu haben und wird gleich vom Feld eingeholt.
18:08 h
Lachlan Morton kommt nicht näher zur Spitzengruppe. Aktuell sind es 1:45 Minuten Rückstand. Das Feld ist 37 Kilometer vor dem Ziel immer noch 2:30 Minuten zurück.
18:01 h
Die heiße Phase auf dem Transfermarkt bringt täglich neue Meldungen hervor. Groupama-FDJ sichert sich die Dienste von Stefan Küng (BMC). Groupama-FDJ holt Zeitfahrspezialist Küng | radsport-news.com
17:57 h
Morton fährt jetzt Lars Boom auf, der zuvor aus der Spitzengruppe zurückgefallen war. Die beiden sind 1:15 hinter der Spitzengruppe. Das Feld befindet sich eine weitere Minute dahinter.
17:53 h
Es ist nicht Ben O`Connor, sondern sein australischer Teamkollege Lachlan Morton, der sich vom Feld abgesetzt hat und jetzt 1:20 Minuten Rückstand auf die Ausreißergruppe.
17:52 h
Auch die nächste Bergwertung geht an Owsian, der bis auf sieben Punkte an seinen Teamkollegen Tratnik heranrückt.
17:50 h
Valerio Agnoli und Nans Peters haben am steilsten Stück der Bergwertung der 1. Kategorie Schwierigkeiten den restlichen Ausreißern zu folgen. Aus dem Feld versucht Ben O`Connor (DDD) zu attackieren.
17:42 h
Der Abstand zwischen Spitze und Feld beträgt 55 Kilometer vor dem Ziel 1:25 Minuten.
17:36 h
Eine Ergebnismeldung aus Spanien: Miguel Angel Lopez (AST) hat die erste Bergankunft der Burgos-Rundfahrt gewonnen. Lopez ringt im Sprintduell am Picon Blanco Landsmann Sosa nieder | radsport-news.com
17:30 h
Owisan sichert sich auch die vierte Bergwertung.
17:28 h
Die erste Bergwertung des Tages ging an Patrick Konrad. Die nächsten beiden Wertungen holte sich Lukasz Owisan, um seinem Teamkollegen Jan Tratnik den Rücken freizuhalten. Tratnik führt aktuell in der Bergwertung.
17:25 h
EIne Korrektur: Nicht George Bennett, sondern Dayer Quintana (MOV) befindet sich in der Spitzengruppe.
17:20 h
In der Spitzengruppe befinden sich Patrick Konrad und Cesare Bendetti (BOH), Carlos Verona (MTS), Rui Costa (UAD), Jhonatan Restrepo (TKA), Louis Vervaeke (SUN), Lars Boom und George Bennett (TLJ), Valerio Agnoli (TBM), Lukasz Owsian (CCC) und Nans Peters (ALM).
17:15 h
Es hat ein wenig gedauert, aber auf der ersten Runde des Rundkurses hat sich eine neun Mann starke Spitzengruppe gebildet. Das von Sky angeführte Feld befindet sich 75 Kilometer vor dem Ziel 2:10 Minuten dahinter.
09:25 h
Der Zieleinlauf ist heute wieder gegen 19:10 Uhr geplant. Wir sind im Ticker ab 17:15 Uhr live für Sie dabei.
09:24 h
Auf den 129 Kilometern zwischen Zakopane und der Bukowina Terma geht es nur auf und ab. Ein Rundkurs mit jeweils drei Bergwertungen (eine der 1. Kategorie, sowie je eine der 2. und 3. Kategorie) muss viermal absolviert werden. Der unkategorisierte Schlussanstieg nach Bukowina ist bei den insgesamt 12 Bergwertungen nicht eingerechnet. Ein harter Tag für Puncheure und Kletterspezialisten. Fahrer wie George Bennett (TLJ) oder Thibaut Pinot (FDJ) könnten MIchal Kwiatkowski (SKY) das Rennen schwer machen. Vorschau auf die Rennen des Tages / 9. August | radsport-news.com
09:17 h
Guten Morgen und herzlich Willkommen bei der vorletzten Etappe der Polen-Rundfahrt. Michal Kwiatkowski wird heute sein gelbes Trikot auf einer explosiven Etappe verteidigen müssen. Kwiatkowski zieht langen Bergaufsprint zum Sieg durch | radsport-news.com
STRECKENINFORMATION
Gesamtlänge 129 km
Start 17:00 h
Ankunft ca. 19:00 h
Strecke gefahren 129 km
Strecke zum Ziel 0 km
Bergwertungen 12
Sprintwertungen 1
WERTUNGEN

Tageswertung

1 Preidler (GFC)
2 Buchmann (BOH) s.t.
3 Kwiatkowski (SKY)
4 Yates (MTS)
5 Teuns (BMC)
6 Chernetski (AST)
7 Bennett (TLJ)
8 De Plus (QST)
9 Pinot (GFC)
10 Carapaz (MOV)

Gesamtwertung

1. Kwiatkowski (SKY)
2. Teuns (BMC) +0:16
3. Bennett (TLJ) +0:24
4. Buchmann (BOH) +0:25
5. Chernetski (AST) +0:28
6. Pinot (GFC) s.t.
7. Preidler (GFC)+0:29
8. De Plus (QST) +0:31
9. Yates (MTS) +0:39
10. Oomen (SUN) +0:42

Sprintwertung

1 Ackermann (BOH)

Bergwertung

1 Owsian (CCC)