27. Sept. - Antwerpen (B) - 100 km, 55 km, 35 km

Duvel on Tour: Radeln für ein Jahr Bier

Foto zu dem Text "Duvel on Tour: Radeln für ein Jahr Bier"
| Foto: duvelontour.be

12.09.2020  |  (rsn) - Seit über zehn Jahren findet jährlich am 1. Mai in und um Antwerpen das Jedermann-Rennen Duvel on Tour statt - eine Rad-Tour auf vier Strecken, sowohl für entspannte Freizeitradler als auch für ambitionierte Radsportler, veranstaltet von der Brauerei Duvel, die vielen Kennern als die beste Belgiens gilt.

Aus bekannten Gründen wurde die Veranstaltung dieses Jahr in den Herbst
verschoben, auf den 27. September. Es gibt zwei Startpunkte: An der Brauerei Duvel im Antwerpener Vorort Puurs, oder direkt in Antwerpen, bei der Stadtbrauerei De Koninck. Zur Wahl stehen vier Routen: Duvel Mini und die Bollekes-Route sind 35 km lang und besonders empfehlenswert für Freizeitradler/innen und Familien.

Duvel Classic ist 55 km lang, für Radler, die etwas mehr wollen. Ambitionierte Radsportler/innen wählen den Duvel Tripel Hop, eine 100 km lange Strecke nur auf Asphalt. Die gut ausgeschilderten Routen schlängeln sich durch Klein-Brabant, Antwerpen und Ostflandern.

Jede/r Teilnehmer/in erhält eine Wertmarke
für ein "After-Race"-Getränk, das auf der Terrasse genossen werden kann, während eine Live-Band spielt. Auch sind Besichtigungen der Brauerei Duvel oder der Stadtbrauerei De Koninck möglich.

Wer sich im Voraus online anmeldet (siehe Link hier unten), erhält am Start ein Fahrrad-Gadget. Starts sind von 8.30 Uhr bis 13 Uhr möglich. Wer unterwegs fleißig Stempel sammelt, hat die Chance, pro Strecke ein Jahr lang kostenlos täglich eine Flasche Duvel zu gewinnen.

Die Daten:
Datum: 27. September, ab 8/30 Uhr
Ort: Brasserie Duvel, Rijksweg 12, 2870 Puurs (südwestl. Antwerpen)
Brasserie de Koninck, Desguinlei 215, 2000 Antwerpen
Strecken: 100 km, 55 km, 35 km
Kosten: zehn Euro

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine