Anzeige
Anzeige
Anzeige

22. August - Hamburg - 60, 100 km - noch Startplätze

Cyclassics: Jubiläums-Rennen ohne Lang-Distanz

Foto zu dem Text "Cyclassics: Jubiläums-Rennen ohne Lang-Distanz"
| Foto: Cyclassics/ Ironman

26.07.2021  |  (rsn) - Zweiter Anlauf zum 25jährigen Jubiläum: "Nachdem das Rennen im vergangenen Jahr nicht stattfinden konnte, freuen wir uns riesig darauf, im August gemeinsam mit euch auf die Straßen Hamburgs und Schleswig-Holsteins zurückzukehren", sagt Cyclassics-Renn-Direktor Hendrik Heinz.

"Schweren Herzens müssen wir jedoch bekanntgeben,
dass die beliebte Lang-Distanz über 160 km im Jubiläumsjahr leider nicht stattfinden kann. Es waren im Ganzen zu viele Hindernisse, die sich uns in den Weg gestellt haben. Pandemie-bedingte Änderungen, erschwerte Planungsbedingungen, eine kurzfristig aufgetretene Überschneidung mit einer anderen Sportgroßveranstaltung im Bereich der Rennstrecke machte eine Durchführung der 160er-Distanz schließlich unmöglich", so Heinz in einer Pressemeldung vom vergangenen Freitag.

Anzeige

Die Online-Anmeldung für die 25. Ausgabe des Hamburger Hobby-Rennens (siehe Link hier unten) läuft noch bis 15. August, und laut Veranstaltungs-Chef Oliver Schiek stehen auf den Strecken über 60 und 100 Kilometer noch ausreichend Startplätze zur Verfügung.

Ein Highlight ist wieder das Rahmenprogramm:
Das UCI-Profi-Rennen, das Rookie-Programm für Einsteiger, mit den Rennen "YoungClassics" und "Kids Race", in Kooperation mit dem Hamburger Radsport-Verband, sowei die kostenlosen, geführten Ausfahrten in Zusammenarbeit mit Sponsoren und Partnern.

Beide Cyclassics-Kurse führen wie immer über für den Verkehr gesperrte Straßen durch die Elb-Metropole und das schöne Schleswig-Holstein. Detaillierte Infos zu den Strecken werden in Kürze bekanntgegeben.

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige