Anzeige
Anzeige
Anzeige

28. Aug. 2022 - Stuttgart - 115 km, 65 km - Meldestart

Deutschland-Tour Jedermann: Auf den Spuren der Profis

Foto zu dem Text "Deutschland-Tour Jedermann: Auf den Spuren der Profis"
“Miss Germany“ Nadine Berneis bei der Jedermann-Tour 2019 (siehe 2. Link) | Foto: deutschland-tour.com

29.10.2021  |  (rsn, pdt) - In zehn Monaten, am 28. August 2022 feiert die Deutschland-Tour ihr Finale in Stuttgart: Nach im kommenden Jahr erstmals fünf Etappen wird unter den WorldTour-Profis der Gesamtsieger gekürt. Vor den Elite-Fahrern werden am Final-Tag der D-Tour auch mehr als 3000 Hobby-Radsportler auf den Straßen Württembergs erwartet. Sie werden auf zwei Strecken mit Start und Ziel in Stuttgart die Atmosphäre der Deutschland-Rundfahrt erleben.

Die Anmeldung zur "Jedermann Tour 2022" ist seit gestern möglich
(siehe Link hier unten); bis Jahresende (31. 12.) gilt der günstige Frühbucher-Tarif. Zwischen dem Start in der Stuttgarter City und dem großen Finale auf der Theodor-Heuss-Straße stehen entweder die "Weinberg-Runde" oder die Tour "Durch die Region Stuttgart" zur Wahl.

Anzeige

Die kürzere "Weinberg-Runde" führt über rund 65 sehenswerte Kilometer um die Landeshauptstadt Baden-Württembergs. Die längere Tour ist mit etwa 115 abwechslungsreichen Kilometern und fast 1300 Höhenmetern für ambitioniertere Radsportler/innen prädestiniert; es geht in die Region Stuttgart.

Auf beiden Strecken gibt es komplett gesperrte
Straßen, schöne Landschaften, eine sportbegeisterte Atmosphäre sowie Verpflegung und Material-Service. Der Zielstrich auf der Theodor-Heuss-Straße mitten in Stuttgart macht das Erlebnis perfekt: Kurz nach den Hobbysportler/innen fahren die Profis der Deutschland-Tour auf der gleichen Zielgeraden um das Rote Trikot 2022. Hier holte sich Nils Politt 2018 seinen ersten Profi-Sieg, und im kommenden August ist er der Titelverteidiger.

Um das Erlebnis perfekt zu machen, erhält jeder Teilnehmer ein Trikot im exklusiven Design von Santini Cycling Wear, dem offiziellen Ausstatter der Deutschland-Tour. Wer es gern entspannter mag: Bei der "Ride Tour" können in Stuttgart autofreie Straßen auf einem abgesperrten Kurs erlebt werden.

Die Jedermann-Tour wird in Stuttgart
mit einem vielfältigen Rahmenprogramm ergänzt. Am 28. August können sich die Besucher auf die kleine Ausfahrt "Expo-Tour" freuen, eine große Fahrradmesse mit interessantem Bühnenprogramm und Attraktionen zum Mitmachen. Die "kinder+Sport mini tour" bietet für die Kleinsten unter anderem eine Fahrrad-Erlebniswelt, Laufradrennen und eine Bike-Parade.

 

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige