Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elastischer Stahlrahmen, “Lauf“-Federgabel

Urwahn: neues Gravelbike “Acros“

Foto zu dem Text "Urwahn: neues Gravelbike “Acros“"
| Foto: Urwahn Bikes

07.05.2021  |  Die Magdeburger Bike-Schmiede Urwahn betritt unwegsames Gelände und präsentiert ein Gravelbike der nächsten Generation: die exklusive Acros Gravel Bike Edition.

"Unser Abenteurer in urwahner Manier trumpft mit
einer unverwechselbaren Monocoque-Optik gepaart mit progressiven Fahreigenschaften auf", sagt Gründer und Geschäftsführer Sebastian Meinecke: "Der elastische Stahlrahmen bügelt Stöße und Unebenheiten nur so weg. Die federleichten Acros Allroad Laufräder tragen ihr übriges zum Fahrspaß bei."

Das Acros Gravel ist ein wahres Multi-Tool, ist Sebastian überzeugt: "Du kletterst steile Bergpässe mühelos hoch, oder entfliehst dem Alltag mit viel Gepäck auf langer Strecke - der Weg ist das Ziel!"

Anzeige

Sahnehäubchen ist die Federgabel von Lauf
aus Island. Das Vorderrad ist über Carbon-Streben elastisch aufgehängt - natürlicher Fahrkomfort garantiert. Damit der nächsten Expedition nichts im Wege steht, steuert das Berliner Biker-Label Platzangst die richtige Ausrüstung bei, mit strapazierfähigen Taschen-Systemen und hochwertiger Bekleidung.

Der 3D-gedruckte Stahlrahmen wird vernickelt - eine besondere Veredelung, die dem Rahmen eine elegante, gleichzeitig sportliche Note verleiht. Neben-Effekt: Die stählernde Oberfläche wird langanhaltend vor Korrosion geschützt und ist nahezu kratzunempfindlich - Steinschläge adé...

Abgerundet wird das Rahmen-Design
mit einem organischen Dekor von Reflective.Berlin, das bei Dämmerung durch Reflektionen auf sich aufmerksam macht.

Der Allroader lässt sich funktional individuell an die Bedürfnisse eines jeden Gravelnauten anpassen: Integriertes LED-Licht, Federgabel, Packtaschen, smarte Gadgets wie ein GPS-Tracker – der nächsten Expedition steht nichts mehr im Weg...

Die Ausstattung
Rahmen: Urwahn ST-BB-V7F | Stahl | integrierte Rahmenöffnung | Flatmount Aufnahmen | interne Zugverlegung
Frontlicht (optional): Supernova E3 Pure Vorbau-Montage | StVZO konform
Rücklicht (opt.): LightSkin-Sattelstütze mit integriertem Rücklicht | StVZO-konform
Gabel: Urwahn CT1-FK1 | Tapered | Flatmount Aufnahmen | interne Zugverlegung
Steuersatz: Acros AIX-525 IS | integrierte Kabelführung | vollständig integriert
Bremsen: Sram Force 22 HRD | hydraulisch | flatmount | 160 mm
Antrieb: Sram Force AXS 1-/12-Fach, 11 - 36 Z | KMC X12

 
Weitere Informationen

Urwahn Bikes
Urwahn Engineering GmbH
Lorenzweg 43
39124 Magdeburg

Fon: 0391/ 24 30 82 60

E-Mail: info@urwahnbikes.de
Internet: www.urwahnbikes.com/de

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige