Neues Outfit vorgestellt

Team Sky 2019 back in black

Foto zu dem Text "Team Sky 2019 back in black"
Geraint Thomas präsentiert das neue Trikot seines Teams Sky für die Saison 2019 | Foto: Team Sky/Castelli

30.11.2018  |  (rsn) - Nach nur einem Jahr, in dem es in weißen Trikots unterwegs war, kehrt Team Sky wieder zu seiner traditionellen Farbe zurück. Zum zehnten Jubiläum des Bestehens des britischen Rennstalls werden Tour-Sieger Geraint Thomas, Giro-Gewinner Chris Froome und ihre Mannschaftskollegen wieder schwarze Jerseys tragen, auf denen in weißen Buchstaben der Name des Teams prangt.

Zudem wirbt Sky wieder für die Kampagne "Ocean Rescue", die auf die Verschmutzung der Meere mit Plastikmüll aufmerksam machen will. Hergestellt wurde das Outfit 2019 wie in den vergangenen Jahren auch vom italienischen Bekleidungsunternehmen Castelli.

Der 33-jährige Froome kann den Start ins neue Jahr kaum erwarten: "Ich liebe das neue Trikot. Es ist ein klassisches Design und ich kann es kaum erwarten, 2019 darin zu fahren. “