Paul Martens: Audio-Tagebuch vom Giro

Die letzten 80 Kilometer waren grenzwertig

Foto zu dem Text "Die letzten 80 Kilometer waren grenzwertig"
Primoz Roglic (li.) und Paul Martens (Jumbo - Visma) vor der 2. Giro-Etappe | Foto: Cor Vos

14.05.2019  |  (rsn) - Auch wenn für seinen Kapitän Primoz Roglic (Jumbo - Visma) auf der 235 Kilometer langen 4. Giro-Etappe alles nach Wunsch lief, war sein Teamkollege Paul Martens nicht mit dem Rennen zufrieden. Der 35-jährige Deutsche kritisierte in seinem Audiotagebuch die Giro-Planer für die Streckenauswahl, die zu den Stürzen im Finale geführt habe.



-->

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)