Paul Martens: Audio-Tagebuch vom Giro

Bitte nie wieder zwei Sprintetappen vor einem Bergblock!

Foto zu dem Text "Bitte nie wieder zwei Sprintetappen vor einem Bergblock!"
Paul Martens (Jumbo - Visma) | Foto: Cor Vos

25.05.2019  |  (rsn) - Die zwei Bergankünfte hintereinander dürften an diesem Wochenende den Kletterern beim Giro d'Italia ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben - und vor allem in das des neuen "Rosanen", Richard Carapaz (Movistar). Doch für den Rest des Pelotons waren die beiden Etappen nach Ceresole Reale und Courmayeur eine Qual, denn: "Das ist nur noch am Anschlag", erzählt Paul Martens (Jumbo - Visma) in seinem Audio-Tagebuch von der Italien-Rundfahrt. Der Helfer von Primoz Roglic fordert im Scherz: Nie wieder einen Bergblock direkt hinter zwei sehr ruhige Sprintetappen zu setzen. Der Kontrast ist einfach zu hart für die meisten Körper. Hören Sie hier, was er sonst noch über die 14. Etappe zu erzählen hatte:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)