Peters fliegt zum ersten Profisieg

Highlight-Video der 17. Giro-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 17. Giro-Etappe"
Nans Peters (AG2R) | Foto: Cor Vos

29.05.2019  |  (rsn) - Nans Peters (AG2R) hat auf der 17. Etappe des 102. Giro d’Italia seinen ersten Profisieg eingefahren. Der 25-jährige Franzose setzte sich über 181 Kilometer zwischen Commezzadura und Anterselva/Antholz im dortigen Biathlonstadion als Solist mit 1:34 Minuten Vorsprung auf den Kolumbianer Esteban Chaves (Mitchelton - Scott) durch. Im Sprint der ersten Verfolgergruppe sicherte sich der Italiener Davide Formolo (Bora - hansgrohe) mit 1:51 Minuten Rückstand den dritten Platz.

Richard Carapaz (Movistar) verteidigte an seinem 26. Geburtstag nicht nur sein Rosa Trikot, sondern baute seinen Vorsprung gegenüber seinen schärfsten Rivalen Vincenzo Nibali (Bahrain - Merida) und Primoz Roglic (Jumbo - Visma) sogar um einige Sekunden aus.

Das Highlight-Video der 17. Giro-Etappe:

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)