Lambrecht verlängert mit Lotto Soudal

Dan Martin führt UAE-Team beim Dauphiné an, Koch vor Debüt

06.06.2019  |  (rsn) - Der letztjährige Gesamtvierte Daniel Martin führt auch diesmal wieder das UAE - Team Emirates beim Critérium du Dauphiné an. Der 32-jährige Ire gewann bei der letztjährigen Ausgabe der Tour-Generalprobe die Bergankunft der 5. Etappe in Valmorel und gehört auch bei der 71. Dauphiné-Auflage zu den Favoriten auf einen Podiumsplatz. Martin zur Seite stehen der Norweger Vegard Stake Laengen, der Kolumbianer Cristian Muñoz, der Australier Rory Sutherland sowie die Italiener Simone Petilli, Edward Ravasi sowie Oliviero Troia.

+++

Das belgische Team Lotto Soudal hat sich für zwei weitere Jahre die Dienste von Bjorg Lambrecht gesichert. Der 22-jährige Belgier, der zur Saison 2018 vom Farmteam zu den Profis aufstieg, erhielt eine Vertragsverlängerung bis Ende 2021. Lambrecht gilt als eines der größten heimischen Talente und feierte im Mai 2018 bei der Tour of the Fjords seinen ersten Profisieg, ehe er sich im Herbst bei der Straßen-WM in Innsbruck hinter dem Schweizer Marc Hirschi die Silbermedaille im U23-Straßenrennen holte. In diesem Jahr wurde er Sechster des Amstel Gold Race und Vierter beim Fléche Wallonne.

“Es war keine schwierige Entscheidung bei Lotto Soudal zu bleiben. Ich fühle mich im Team daheim und ich habe in den vergangenen beiden Jahren immer die erhofften Chancen bekommen. In den kommenden Jahren will ich mich in den Eintagesrennen und den Rundfahrten weiterentwickeln“, sagte Lambrecht, der ab Sonntag sein Debüt beim Critérium du Dauphiné geben wird.

+++

Jonas Koch wird ab kommenden Sonntag sein Debüt bei der Tour-Generalprobe geben. Der 25-jährige Deutsche wurde von der CCC-Teamleitung ins siebenköpfige Aufgebot für das Critérium du Dauphiné berufen. Angeführt wird CCC vom Italiener Alessandro De Marchi und dem Österreicher Riccardo Zoidl, die auf Etappenjagd gehen wollen. De Marchi gewann 2013 bereits eine Dauphiné-Etappe, Zoidl zeigte zuletzt als Dreizehnter der Kalifornien-Rundfahrt eine ansprechende Leistung. Koch wird sich ebenso wie Pawel Bernas, Serge Pauwels, Joey Rosskopf und Laurens ten Dam in erster Linie in den Dienst der beiden Kapitäne stellen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)