Hinze stürmt zu Gold

Bahn-WM: Sprintfinale der Frauen im Video

Foto zu dem Text "Bahn-WM: Sprintfinale der Frauen im Video"
Emma Hinze hat WM-Gold im Sprint gewonnen. | Foto: Cor Vos

29.02.2020  |  (rsn) - Emma Hinze hat bei der Bahn-WM in Berlin ihre zweite Goldmedaille bejubeln können. Nachdem die 22-Jährige mt Pauline Grabosch und Lea-Sophie Friedrich den Teamsprint gewonnen hatte, schlug Hiinze am Freitagabend im Velodrom an der Landsberger Allee im Einzel zu und bezwang die russische Europameisterin Anastasia Woinowa deutlich.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Dookoa Mazowsza (2.2, POL)