Deutscher Rennstall benennt sein Aufgebot

Bora - hansgrohe: Buchmann und Sagan die Tour-Kapitäne

Foto zu dem Text "Bora - hansgrohe: Buchmann und Sagan die Tour-Kapitäne"
Emanuel Buchmann bei seiner Everest Challenge am Haiminger Berg. | Foto: Rudi Wyhlidal

16.06.2020  |  (rsn) - In einer Video-Schaltung mit Journalisten hat Bora - hansgrohe am Dienstag sein Team für die kommende Tour de France (29. August - 20. September) bekannt gegeben.

Die acht Fahrer sind der letztjährige Gesamtvierte Emanuel Buchmann, Peter Sagan, Gregor Mühlberger, Lennard Kämna, Maximilian Schachmann, Lukas Pöstlberger, Felix Großschartner und Daniel Oss.

"Das ist ein sehr starkes Team", sagte Sportdirektor Enrico Poitschke über das Aufgebot für die 107. Frankreich-Rundfahrt. "Emanuel ist der Käpitän und sein Ziel ist das Podium. Wir starten auch mit Peter (Sagan) in die Tour und wollen mit ihm um das Grüne Trikot kämpfen." Der dreimalige Weltmeister aus der Slowakei gewann bisher siebenmal die Punktewertung und ist damit alleiniger Rekordhalter.

Sagan kann vor allem auf seinen langjährigen Edelhelfer Oss und den vielseitig einsetzbaren Österreicher Pöstlberger bauen, zur Unterstützung von Buchmann vor allem in den Bergen abgestellt sind Neuzugang Kämna, der Deutsche Meister Schachmann sowie die beiden Österreicher Mühlberger und Großschartner, der einzige Tour-Debütant im Aufgebot.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine