Tour, Isbergues, Gooikse Pijl

Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. September

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. September"
Das Peloton auf den Champs Elysées 20219 | Foto: Cor Vos

20.09.2020  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tour de France, Etappe 21/21, 122km
Zur ausführlichen Vorschau:

GP d`Isbergues (1.1), 199km

Die Strecke: Isbergues - Isbergues, französisches Eintagesrennen über welliges Terrain mit Chancen für Sprinter und Puncheure. 

Die Favoriten: Fabien Lienhard (Groupama - FDJ), Roy Jans (Alpecin - Fenix), Enrique Sanz (Kern Pharma), Timothy Dupont (Circus - Wanty Gobert), Nacer Bouhanni (Arkéa Samsic), Carlos Barbero (NTT), Andrea Vendrame (AG2R), Julien Vermote (Cofidis)

Zur Startliste:

Gooikse Pijl (1.1), 200km

Die Strecke: Gooik - Gooik, sprinterfreundliche Streckenführung, Massenankunft möglich

Die Favoriten: Tim Merlier (Alpecin - Fenix),  Danny van Poppel (Circus - Wanty Gobert), Jordi Meeus (SEG Racing), Arvid de Kleijn (Riwal)

Zur Startliste:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)