Ergebnismeldung 103. Giro d´Italia

Ulissi gewinnt 2. Etappe vor Sagan, Ganna verteidigt Rosa

Foto zu dem Text "Ulissi gewinnt 2. Etappe vor Sagan, Ganna verteidigt Rosa"
Diego Ulissi (UAE - Team Emirates) hat die 2. Etappe des 103. Giro d’Italia gewonnen. | Foto: Cor Vos

04.10.2020  |  (rsn) - Diego Ulissi (UAE - Team Emirates) hat die 2. Etappe des 103. Giro d’Italia gewonnen und damit seinen siebten Tagessieg bei einer Italien-Rundfahrt gefeiert. Der 31-jährige Italiener setzte sich über 149 Kilometer von Alcamo nach Agrigento am Ende des 3,7 Kilometer langen und im Schnitt fünf Prozent steilen Schlussanstiegs im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe vor dem Slowaken Peter Sagan (Bora - hansgrohe) und dem Dänen Mikkel Honoré (Deceuninck - Quick-Step) durch.

Mit fünf Sekunden Rückstand wurde der Australier Michael Matthews (Sunweb) Vierter vor dem Italiener Luca Wackermann (Vini Zabu - KTM) und dem Portugiesen Joao Almeida (Deceuninck - Quick-Step).

Auftaktsieger Filippo Ganna (Ineos Grenadiers) kam mit dem ersten Feld ins Ziel und verteidigte sein Rosa Trikot mit 22 Sekunden Vorsprung gegenüber Almeida. Der Brite Geraint Thomas (Ineos Grenadiers / +0:23) rückte auf den dritten Rang vor.

Dagegen musste Rick Zabel (Israel Start-Up Nation) nach nur einem Tag das Bergtrikot an Sagan abgeben.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Giro d´Italia (1.UWT, ITA)
  • Driedaagse Brugge-De Panne (1.UWT, BEL)