29 Teams in Rumänien am Start

Sibiu Tour mit Bora - hansgrohe und Qhubeka Assos

19.06.2021  |  (rsn) - Nachdem Astana - Premier Tech aus “organisatorischen Gründen“ seine Teilnahme abgesagt hat, werden nach Angaben der Organisatoren mit Bora - hansgrohe und Qhubeka Assos nur zwei WorldTour-Teams an der Sibiu Tour (3. - 6. Juli / 2.1) teilnehmen. Dazu kommen die Zweitdivisionäre Bardiani CSF Faizanè, Gazprom - RusVelo, Novo Nordisk und Vini Zabù. Zum aus insgesamt 29 Teams bestehenden Feld gehören auch die deutschen Kontinental-Mannschaften Bike Aid, Maloja Pushbikers und SKS Sauerland NRW sowie aus Österreich Hrinkow Advarics Cycleang, Felbermayr Simplon Wels und Team Vorarlberg. Die Sibiu Tour beginnt am 3. Juli mit einem 2,5 Kilometer langen Prolog durch Sibiu und hat danach drei Etappen für Kletterspezialisten im Programm, wovon zwei mit Bergankünften enden.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • Grand Prix de la ville de (1.2, FRA)
  • GP Kranj (1.2, SLO)
  • Grand Prix Cerami (1.1, BEL)
  • Prueba Villafranca - Ordiziako (1.1, ESP)