Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tour de Faso

Benedix sprintet knapp am Podest vorbei

03.11.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Tour du Faso (2.2), 6. Etappe:
Der für die algerische Nationalmannschaft startende Yacine Hamza hat die 6. Etappe der Tour de Faso im Massensprint für sich entschieden. Auf dem 194 Kilometer langen Flachstück siegte er vor Bachirou Nikiema (Nationalmannschaft Burkina Faso) und seinem Teamkollegen Nassim Saidi. Bester Deutscher war Anton Benedix (Team Embrace The World Cycling) auf Platz 4. Dessen Teamkollege Hermann Keller und Daniel Bichelmann (Team KIBAG-OBOR-CKT) fuhren ebenfalls in die Top 10.

Mit dem Sieg hat Hamza auch die Gesamtführung übernommen, Bichlmann bleibt Fünfter mit elf Sekunden Rückstand.



Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige