Tagessieg und Führung in der Gesamtwertung

Brown gewinnt 4. Etappe der Women´s Tour im Sprint eines Trios

Foto zu dem Text "Brown gewinnt 4. Etappe der Women´s Tour im Sprint eines Trios"
Grace Brown hat den Sprint eines Trios um den Tagessieg auf der 4. Etappe der Women´s Tour für sich entschieden. | Foto: Cor Vos

09.06.2022  |  (rsn) – Grace Brown (FDJ – Nouvelle Aquitaine – Futuroscope) hat die 4. Etappe der Women's Tour durch Großbritannien für sich entschieden. Die Australierin siegte auf dem 145 Kilometer langen, welligen Kurs zwischen Wrexham und Welshpool im Sprint einer Dreiergruppe vor Katarzyna Niewiadoma (Canyon SRAM) und Elisa Longo Borghini (Trek – Segafredo).

Das Trio war das Überbleibsel einer neunköpfigen Spitzengruppe, die im Rennverlauf aber zusehends auseinanderfiel. Auf das Hauptfeld, angeführt von DSM-Frau Lorena Wiebes, die durch den Rückstand die Gesamtführung abgeben musste, fuhr die Spitze 1:16 Minuten Vorsprung heraus.

Das Leadertrikot hat Tagessiegerin Brown übernommen, die dank Bonifikationen im Ziel nun vier beziehungsweise sechs Sekunden vor Niewiadoma und Longo Borghini geführt wird.

Results powered by FirstCycling.com

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Int. Österreich-Rundfahrt - (2.1, AUT)
  • Sibiu Cycling Tour (2.1, ROU)
  • Trofeo Città di Brescia (1.2, ITA)